Naturpark Blockheide in Gmünd

Ein Wackelstein
10Bilder

Gmünd im Waldviertel, die nördlichste Bezirkshauptstadt Österreichs bietet besonders für
Naturfreunde viele Sehenswürdigkeiten.
Moore, Teiche, Wackelsteine und Naturparks prägen das Obere Waldviertel. In die
Landschaft harmonisch eingebettet liegt die Bezirks-und Grenzstadt Gmünd. Neben dem
Stadtplatz mit seinen nach alten Vorbildern revitalisierten Häusern lädt vor allem der
Naturpark Blockheide, der sich gleich hinter der Stadt ausbreitet, zu erholsamen
Wanderungen ein. Hier finden Sie neben vielen sagenumwobenen Granitblöcken auch
die bekannten Wackelsteine, die mittlerweile zu einem Begriff in Österreich geworden
sind.
Textquelle: Offizielles Reiseportal Waldviertel u. Wikipedia

Für Eisenbahn-Nostalgie Freunde ein Tipp: Gmünd ist der Ausgangspunkt der Waldviertler
Schmalspurbahnen.

Wo: Waldviertel, Gmu00fcnd auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen