Kirchberg am Walde
Plan: Neuer Kindergarten samt Kleinkinderbetreuung

Erfolgt der Beschluss, wird gegenüber dem Ärztezentrum gebaut.
4Bilder
  • Erfolgt der Beschluss, wird gegenüber dem Ärztezentrum gebaut.
  • hochgeladen von Bettina Talkner

KIRCHBERG/WALDE. Am Kindergarten der Gemeinde Kirchberg am Walde hat der Zahn der Zeit genagt. Sanierung oder Neubau, darüber wird schon länger debattiert. Nun ist Bürgermeister Karl Schützenhofer zuversichtlich, dass in der kommenden Gemeinderatssitzung Ende Oktober der Neubau beschlossen wird. Eine Sanierung würde 800.000 Euro kosten, die Errichtung eines neuen Kindergartens in etwa eine Million. "Vis-à-vis dem Ärztehaus mit zwei Kindergartengruppen und einer Kleinkinderbetreuung bis zweieinhalb", erläutert der Bürgermeister die Pläne. Wird der Beschluss gefasst, soll noch dieses Jahr mit dem Bau begonnen werden und die Fertigstellung des Holzriegelbaus bis Juli 2019 erfolgen. Der ausgediente Kindergarten soll in diesem Fall als Vereinshaus genutzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen