Sitzung der Feuerwehrhistoriker des Bezirkes Gmünd in Eberweis

Zu diesem Treffen lud Bezirkssachbearbeiter Feuerehrgeschichte Christian Beer alle Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte des Bezirkes Gmünd ein.
Die Teilnehmer in dieser Runde berichteten über viele Ereignisse und Anekdoten aus dem Bezirk Gmünd.
Als weitere Ziele wurden die Erfassung aller Feuerwehrkommandanten seit Gründung der einzelnen Feuerwehren des Bezirkes Gmünd sowie die Erhebung von Alten noch im Besitze der Feuerwehren stehenden Feuerwehrfahrzeuge und besonderer Gerätschaften mittels Formblatt beschlossen.
Mittels Beamer sahen sich die Anwesenden Publikationen und Schematismus von 1929 bis 1930 an.
Der Link dazu: https://www.noe122.at/fachinfos/feuerwehrgeschichte/publikationen
Die Teilnehmer an der Sitzung: Christian Beer Johann Glaubauf Franz Zechmann Franz Schweighart Bruno Kugler Franz Raab Andreas Stangl Stefanie Zimmermann Stefan Baumgartner Gerald Redl
Foto Feuerwehr

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen