13.12.2017, 07:20 Uhr

Gmünd: Betrug über willhaben.at

Symbolfoto (Foto: Archiv)
GMÜND. Ein 23-Jähriger bot auf "willhaben.at" einen Einhell-Akkuschlagschrauber um 80 Euro an, den ein 25-jähriger Gmünder kaufte. Das Gerät wurde jedoch nicht versendet. Der Beschuldigte gab sich als „Julian“ aus und ließ auf das Konto seiner Freundin überweisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.