02.11.2016, 14:39 Uhr

Sitzung der Feuerwehrhistoriker des Bezirkes Gmünd in Eberweis

(Foto: Foto: Feuerwehr)
EBERWEIS. Zu diesem Treffen lud Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrgeschichte Christian Beer alle Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte des Bezirkes Gmünd ein. Die Teilnehmer in dieser Runde berichteten über viele Ereignisse und Anekdoten aus dem Bezirk Gmünd. Als weitere Ziele wurden die Erfassung aller Feuerwehrkommandanten seit Gründung der einzelnen Feuerwehren des Bezirkes Gmünd sowie die Erhebung von alten noch im Besitze der Feuerwehren stehenden Feuerwehrfahrzeuge und besonderer Gerätschaften mittels Formblatt beschlossen. Mittels Beamer sahen sich die Anwesenden Publikationen und Schematismus von 1929 bis 1930 an.
Der Link dazu: https://www.noe122.at/fachinfos/feuerwehrgeschicht...
Die Teilnehmer an der Sitzung: Christian Beer, Johann Glaubauf, Franz Zechmann,
Franz Schweighart, Bruno Kugler, Franz Raab, Andreas Stangl, Stefanie Zimmermann,
Stefan Baumgartner, Gerald Redl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.