Haager Schulen ganz schön smart: Technikausstattung im Unterricht

Haager Schule setzt auf Technik: Die digitalen Whiteboards haben die alten Tafeln schon ersetzt.
2Bilder
  • Haager Schule setzt auf Technik: Die digitalen Whiteboards haben die alten Tafeln schon ersetzt.
  • Foto: Korntner/NMS Haag
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

HAAG (jmi). "Die Technik lässt sich nicht aufhalten", ist sich Alois Korntner, Direktor der Neuen Musikmittelschule in Haag, sicher. Davon kann man sich in der Schule überzeugen: Sie setzt im Unterricht sogenannte SMART-Boards ein. Das sind interaktive digitale Tafeln, die mit einem Computer verbunden sind. Mit Hilfe eines Beamers wird der anzuzeigende Bildschirminhalt auf das Whiteboard projiziert. Die Inhalte werden gespeichert und können in der nächsten Unterrichtseinheit wieder abgerufen werden.

Unterricht aktueller gestalten

Davon sollen Lehrer und Schüler profitieren: "Man kann den Unterricht ganz anders gestalten – aktueller. Das Board ist mit dem Internet verbunden, so können Videosequenzen einfach eingebaut werden. Früher hat man Filme gehabt, die teilweise nicht mehr zeitgemäß waren", sagt Korntner. Dass so unpassende Inhalte gezeigt werden, fürchtet der Schulleiter nicht: "Schließlich gehört das Auswählen passender Videos und Internetseiten dann auch zu den Vorbereitungen der Lehrer." Die klassischen Schiefertafeln wurden bereits ersetzt: In den Klassen hängt teilweise nur noch ein Seitenflügel, der als Infotafel genutzt wird.

Gemeinde Haag finanziert Whiteboards

Die Schule begann im Herbst 2016 mit drei SMART-Boards, jetzt sind bereits alle zehn Stammklassen damit ausgestattet. Die Nachmittagsbetreuung verfügt über zwei mobile Exemplare. "Wir haben nicht gerechnet, dass wir so schnell aufstocken. Aber die Gemeinde sah darin Zukunft und hat die Schulen damit ausgerüstet", so Korntner. Finanziert wurden die Tafeln von der Gemeinde aus gutem Grund: "Diese Ausstattung trägt zur Qualität im Unterricht bei. Das können wir nur unterstützen", erklärt Haags Bürgermeister Konrad Binder. Auch im Nachbargebäude findet man die "smarte" Technik: Die Volksschule wurde ebenso mit SMART-Boards ausgestattet.

Haager Schule setzt auf Technik: Die digitalen Whiteboards haben die alten Tafeln schon ersetzt.
SMART-Boards findet man in der NMS Haag am Hausruck bereits in allen zehn Stammklassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen