13.06.2017, 11:20 Uhr

Grieskirchner Kletterer präsentieren ihre Urkunden

Barbara Aigner und Sophie Zernov (vorne kniend), Simon Griesser, Felix Weissenböck, David Hinterberger, Helmut Kunze, Samuel Griesser, Tara Endholzer (v. l.). (Foto: Kunze)
GRIESKIRCHEN. Beim Sportkletterbewerb in Weyer waren auch die Grieskirchner Nachwuchskletterer wieder dabei. Die Naturfreunde Grieskirchen stellten mit elf Kindern die größte Abordnung dar. Und das mit großem Erfolg: Beim OÖ Cup holte sich Tara Endholzer den zweiten Platz, Ema Lindenbauer und Samuel Griesser den dritten und Leo Hinterberger den fünften Platz. Beim "Eisenwurzen" erkletterte sich Sophie Zernov den zweiten, Tara Endholzer und Simon Griesser den dritten Platz, Ema Lindenbauer, Samuel Griesser und Leo Hinterberger jeweils einen vierten Platz. Die "Eisenwurzen Meisterschaft kombiniert Speed und Lead.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.