"Mobile Learning" - Tablet-Projekt in der Volksschule Neuberg

33Bilder

Die Volksschule Neuberg im Burgenland nimmt in diesem Semester sowie im kommenden Wintersemester am Tabletprojekt "Mobile Learning" teil. "Mobile Learning" ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Unter diesem Begriff versteht man das lernen mit portablen, mobilen Medien. M-Learning soll kein Ersatz für klassische Lernmedien sein, sondern soll viel mehr eine sinnvolle Erweiterung darstellen. Mobile-Learning über Tablet bietet den Vorteil, dass spontan an jedem beliebigen Ort gelernt werden kann. Gemeinsam mit der VS/NMS in St.Michael bildet man dabei einen Schulencluster. Nach der Übergabe der Geräte wurde nun eine erste Einschulung für die Kinder gemacht. Unter der Leitung von IT-Betreuerin Anni Novak von der NMS St.Michael und mit Unterstützung von Schülerinnen und Schüler der NMS St. Michael unternahmen die Volksschulkinder die ersten Schritte mit der Arbeit am Tablet. Die Kids waren begeistert und natürlich auch mit Feuereifer bei der Sache. Sie freuen sich schon auf die nächsten Schritte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen