Neuberger Volksschulkinder schreiben eigenes Buch

5Bilder

Auf neuen Wegen wandelt wieder einmal die Volksschule Neuberg/Nova Gora. Um die Lesefreude und die Lesekompetenz der Kinder zu stärken bzw. um die Freude am kreativen Gestalten mit Sprache zu wecken, wurden von den Kindern der Volksschule Neuberg im Rahmen eines Projektes Wintergeschichten verfasst. Dabei wurden klassenübergreifend Kleingruppen zusammengestellt, in denen gemeinsam gearbeitet wurde. So entstanden einige schöne Wintergeschichten. Aber auch die künstlerische Arbeit wurde dabei forciert. Die Buchillustrationen wurden von den Kindern selbst gemacht. Da die Volksschule Neuberg/Nova Gora eine zweisprachige Schule ist, wurden die Texte auch in die burgenländisch-kroatische Sprache übersetzt. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit für beide Fächer (Deutsch und Kroatisch) das vorliegende Werk als Lesebuch zu verwenden. Außerdem soll die Anordnung von beiden Texten auf einer Seite (oben deutscher Text, darunter der kroatische Text) das Erlernen der zweiten Sprache erleichtern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen