13.11.2017, 14:30 Uhr

Schach: Platz 3 für Nico Marakovits bei Staatsmeisterschaft

Schnellschach: Nico Marakovits überzeugte mit Rang 3. (Foto: Privat)
Einen neuerlichen Beweis seines Schach-Talents gab der elfjährige Nico Marakovits ab. Der Elfjährige belegte bei der Staatsmeisterschaft im Schnellschach in St. Veit an der Glan den 3. Platz.

In sieben Runden musste sich der Deutsch Tschantschendorfer nur den beiden vor ihm platzierten Spielern Marc Morgunov (Wien) und Leopold Wagner (Vorarlberg) geschlagen geben. Marakovits ist Spieler des Schachclubs Fürstenfeld und des Schachclubs Güssing.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.