bewegt-belebt-beseelt-versöhnt - Ursehnsüchte in uns

Wann: 09.02.2018 17:00:00 bis 09.02.2018, 19:30:00 Wo: Schloss Wohlgemutsheim, Schloßstraße 4, 6121 Baumkirchen auf Karte anzeigen

Die tiefsten Wunden in unserem Leben sind Beziehungswunden“, schreibt Melanie Wolfers.
Wie kann es gelingen diese Kränkungen zu überwinden? Wie kann es gelingen, den erlittenen Schmerz loszulassen? Wie kann es gelingen, zu verzeihen - den anderen und ganz oft auch mir selbst?
Verschiedene Tänze und Übungen aus der Bewegungstherapie sowie Impuls-Gedanken von der Referentin geben dazu Anregungen.

HERZLICHE EINLADUNG
zum Seminar
bewegt - belebt - beseelt - versöhnt -
Ursehnsüchte in uns
Referentin: Petra Unterberger
am Freitag, 9. Februar 2018
17:00
am Freitag, 9. Februar 2018
17:00 – 19:30 Uhr
Baumkirchen, Schloss Wohlgemuth
Auf regen Besuch und einen interessanten Abend freut sich Gabriele Ebenbichler-Willegger

Freiwillige Spenden zugunsten der kfb Hall erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen