Frei Improvisiertes Theater
Erster Haller Impro Cup 2020

7Bilder

HALL (mr). Wetterbedingt fand das Finale des ersten Haller Impro Cups letzten Freitag im Lobkowitzgebäude statt. Die beiden Vorrunden des frei improvisierten Theaters wurden zuvor an zwei Abenden auf der Stadt Bühne im Altstadtpark ausgetragen. Das Stegreif-Spektakel wurde vom Haller Theater Szenario gemeinsam mit dem Stadtmarketing Hall in Tirol veranstaltet.
Im Format eines Wettkampf eiferten jeweils zwei Schauspieler-Teams um die Wette. Vorschläge aus dem Publikum lieferten dabei die Inspiration - unterstützt wurden die SpielerInnen zudem von einem Live-Musiker. Den heiß begehrten Haller Impro Cup holten sich am Freitag schließlich Celina Moser und Wolfgang Klingler vor Michaela Schwarzenauer und Wolfgang Viertl.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen