So schön war der Ball der Arbeit - große Adabei-Fotostrecke

41Bilder

Mit einem Highlight startete der AAB-Tirol und die AAB-FCG-AK Fraktion ins neue Jahr! Im Salzlager Hall fand gestern der 2. Ball der Arbeit statt.

Nach einer fulminanten Performance des Kinderensembles und der Tanzcompany vom Theater innStanz eröffneten LH Günther Platter, AAB-Landesobfrau LR Beate Palfrader und AK-Präsident Erwin Zangerl den Ball, zudem zahlreiche AAB-Funktionäre und Gäste aus allen Teilen Tirols erschienen sind. Für beste Stimmung und Musik sorgte die Haller Kultband "The BOONS". Die Mitternachtsshow -gestaltet von Ferrari-Schülerinnen- mutierte zu einer Modenschau der ganz besonderen Art.
Gesehen unter vielen Prominenten LR Johannes Tratter, die Haller Bürgermeisterin Eva Posch, LAbg Heinz Kirchmeier, LAbg Florian Riedl und LAbg. Bettina Ellinger, sowie die beiden Innsbrucker amtsführenden Stadträte Andreas Wanker und Franz X. Gruber.

Wo: Salzlager Hall, Saline 18, 6060 Hall in Tirol auf Karte anzeigen
Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen