Brückenschlag: Welche Auswirkungen hat der Verkehr?

2Bilder

Die angekündigten Ergebnisse der Untersuchung sind derzeit noch nicht eingetroffen – dafür liefert die ARGE Brückenschlag jede Menge neues Infomaterial. In einer 70 Seiten starken Studie von DI Klaus Schlosser (Büro für Verkehrs- und Raumplanung, Innsbruck) wird die zu erwartende Verkehrsentwicklung beleuchtet.
Auszug aus der Aufgabenstellung: "Für den geplanten Zusammenschluss der Skigebiete Muttereralm – Schlick 2000 – Axamer Lizum sind in einer verkehrstechnischen Bearbeitung die verkehrlichen Auswirkungen aufzuzeigen und zu beurteilen. Im besonderen ist dabei auf die künftigen Einstiegsmöglichkeiten in Mutters, Götzens, Axamer Lizum, Fulpmes und Neustift einzugehen. Die Wirkungen und Zusammenhänge hinsichtlich Anfahrtsrouten, Stellplatzbedarf und Skibussystem sind zu ermitteln, darzustellen und zu beurteilen.

Die vollständige Studie zum Nachlesen gibt es hier

Alle Infos zum Brückenschlag auf einen Blick

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen