Kommentar: Die Schlacht ist eröffnet

Derzeit tagt der Landtag, das Budget steht bereits im Oktober auf der Tagesordnung und erfahrungsgemäß geht es in der Budgetsitzung hoch her. Wer unsere Abgeordneten live erleben will, kann unter tirol.gv.at den Stream ansehen. Sensiblen Menschen sei aber von dem Konsum dringend abgeraten, die verbalen Entgleisungen sind nicht wirklich jedermanns/-fraus Sache. Denn dieser Oktoberlandtag ist der Auftakt zum Wahlkampf, der wohl einer der schmutzigsten in der Tiroler Geschichte werden wird. Die ÖVP ist nach dem Rücktritt von Anton Steixner geschwächt, die Opposition kommt nicht wirklich in Fahrt und wird dadurch extremer agieren, in der SPÖ gärt es intern noch immer wegen der Landesliste, die Bezirke seien zu wenig berücksichtigt, so die Meinung mancher Genossen. Und mit Rudi Federspiel kommt ein Mann an die zweite Stelle der Landes-FPÖ, der verbal auch nicht gerade zu den Leichtgewichten zählt. Es kommen raue Zeiten auf uns zu, die Rechnung wird wohl am 14. April 2013 präsentiert werden.

Autor:

Sieghard Krabichler aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.