Bundesligastart der Rumer Floorballer

Der Auftakt in die zweite U15-Bundesligasaison gelang dem Floorballteam UHC Alligator Rum nicht ganz nach Wunsch. Immerhin gab es mit dem IC Graz, dem FBC Zurndorf (Bgld.) und dem SC Skorpions (NÖ) drei Gegner, gegen die man sich Hoffnungen machen konnte. Aber durch Ausfälle geschwächt stand nur ein dezimiertes Team mit lediglich einem Wechselspieler zur Verfügung. Somit konnte letztlich nur Liganeuling Zurndorf mit 6:5 besiegt werden. Gegen Graz musste man sich im ersten Spiel mit 4:6 geschlagen geben und im letzten Spiel gegen die Skorpions mit 5:9. Trotzdem waren alle Gegner in Reichweite, und mit 15 erzielten Toren kann man zumindest mit der Offensive zufrieden sein. Immerhin stellen die Alligatoren mit Stefan Wolf den derzeit zweitbesten Scorer der Bundesliga mit 9 Punkten, Dominik Wolny liegt mit 8 Punkten an 5. Stelle . Die nächsten Bundesligaspiele der Rumer Floorballer finden am 3. März beim Heimspiel in der HS Rum statt, dann gegen die Teams VSV, UHC Linz und IBC Leoben.

Wann: 23.10.2011 12:00:00 bis 23.10.2011, 15:30:00 Wo: Rennerschule, Flötzerweg 88, Neue Heimat, 4030 Linz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen