Hochfilzen im Biathlon-Fieber

Hochfilzen/PillerseeTal steht wieder ganz im Zeichen von Landertinger, Sumann & Co.
2Bilder
  • Hochfilzen/PillerseeTal steht wieder ganz im Zeichen von Landertinger, Sumann & Co.
  • Foto: OK Hochfilzen/C. Einecke
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

Sechs spannende Weltcup-Entscheidungen im PillerseeTal

Ab 9. Dezember geht im Biathlon-Stadion in Hochfilzen wieder die Post ab. Drei Tage lang kämpfen die besten Biathleten der Welt in sechs spannenden Entscheidungen um Weltcuppunkte.

Im Vorjahr verwandelten trotz teils starker Schneefälle über 32.000 Zuschauer das Biathlon-Stadion in einen Hexenkessel. Auch heuer dürfen sich die Organisatoren wieder auf einen Fan-Ansturm freuen. Die Gründe, warum man sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen sollte, liegen auf der Hand: Kaum eine andere Sportart ist so spannend wie das Duell der Loipenjäger, wo ein einziger Fehlschuss das Klassement bis zum Schluss durcheinanderwirbeln kann. Dazu kommen der faszinierende Mix aus Ausdauersport und absoluter Konzentration sowie die freundschaftliche Stimmung auf den Tribünen. Also: Sei dabei, wenn Lokalmatador Dominik Landertinger und seine Teamkollegen Christoph Sumann, Simon Eder & Co für rot-weiß-rote Sternstunden in Hochfilzen sorgen wollen.

Programm:
Freitag, 09.12.2011:
10.30 Uhr: Sprint Männer
14.30 Uhr: Sprint Frauen

Samstag, 10.12.2011:
11.00 Uhr: Verfolgung Männer
14.00 Uhr: Verfolgung Frauen

Sonntag, 11.12.2011:
10.30 Uhr: Staffel Männer
14.30 Uhr: Staffel Frauen

Eintrittskarten:
E-Mail: biathlonkarten@aon.at
Tel.: +43 5359 20120
www.biathlon-hochfilzen.at

Hochfilzen/PillerseeTal steht wieder ganz im Zeichen von Landertinger, Sumann & Co.
Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.