Ampass

Beiträge zum Thema Ampass

Eine 27-jährige Pkw-Lenkerin aus Deutschland hatte einen Auffahrunfall auf der A12, in der Höhe von Ampass. Die Beifahrerin wurde verletzt und in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Verkehrsunfall
Auffahrunfall auf der A12 bei Ampass

Eine 27-jährige Pkw-Lenkerin aus Deutschland hatte gestern einen Auffahrunfall auf der A12, in der Höhe von Ampass. Die 33-jährige Beifahrerin der PKW-Lenkerin wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt. AMPASS (mk). Am 23. Juli, gegen 17.10 Uhr, fuhr eine 27-jährige deutsche Lenkerin ihren Pkw von Osten kommend auf der A12 Inntal Autobahn. Unmittelbar dahinter, lenkte ein 32-jähriger Mann  seinem Pkw. Aufgrund des zu diesem Zeitpunkt starken Feierabendverkehrs, welcher immer wieder...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
  11

Brandgräber
Archäologen in Ampass unterwegs

In der Gemeinde Ampass werden immer wieder historische Funde entdeckt. Auf der Widumdeponie wurde bereits 2017 ein gewaltiges hallstattzeitliches Brandgräberfeld gefunden.  AMPASS. Seit März 2020 finden wieder am Widenfeld in Ampass die archäologischen Ausgrabungen eines der größten Brandgräberfelder Tirols statt. Unter der Führung von Archäologen Christoph Faller, von Ardis Archaeology wurden bereits über 320 eisenzeitliche Urnen gefunden und fachgerecht geborgen. (7. - 5. Jh. v. Chr.) Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
(v.l.) Tusch Monika, Helmut Dworak, Ilse Hörmann, Dorly und Werner Nuding.
  5

Gasthaus Badl
„Z'samm kemmen, z'samm halten" – im Badl Ampass

Gute Musik, gutes Essen, gute Gespräche: Gäste aus Nah und Fern ließen sich letzten Mittwoch im Gasthof Badl verwöhnen. AMPASS. Unter dem Motto „Z'samm kemmen, z'samm halten" – veranstaltete das Gasthof Badl vergangenen Mittwoch, den 8. Juli einen kulinarischen Abend der Extraklasse. Zu gutem Wein und regionalen Speisen begleitete die Band, „Carlos Martin Y sus Caballeros" durch den Abend. Im Anschluss hatten Interessierte die Möglichkeit, die neugestalteten Zimmer des Bildhauers, Simone...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Diesen Freitag, den 10. Juli 2020 werden am Widenfeld in Ampass die archäologischen Ausgrabungen präsentiert.

10 Juli: Tag der offenen Tür
Archäologische Ausgrabungen in Ampass

Eines der größten Brandgräberfelder Tirols kann man diesen Freitag in Ampass besichtigen. AMPASS. Diesen Freitag, den 10. Juli 2020 werden am Widenfeld in Ampass die archäologischen Ausgrabungen präsentiert. Von 14 Uhr bis 17 Uhr werden stündliche Führungen von Archäologen angeboten. Der Besucher bekommt einen Einblick über die aktuelle Grabungsfläche, sowie Präsentationen der wichtigsten Funde und einer Live- Grabung. Bei Schulklassen- und Gruppenführungen ist eine Voranmeldung...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 1   3

Verkehrsunfall
Vespa-Fahrer krachte gegen Auto

Das herrliche Frühlingswetter lockte wieder zahlreiche Moped und Motorradfahrer auf Tirols Straßen. Zu Ostern kam es zu einer Häufung von Unfällen. ALDRANS. Zu einem schweren Motorrad-Unfall ist es am Ostermontag, den 13. April 2020 gegen 15.25 Uhr gekommen. Ein Tiroler (52) führ mit seinem Motorrad (Vespa) auf der Ellbögener Landesstraße (L38) von Ampass in Richtung Aldrans. Plötzlich geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 1   5

Supermond 2020
Der größte und hellste Vollmond des Jahres.

In der Nacht von 07.auf 08.04.2020 ist der Mond in einem Abstand von 356.906 Kilometern an der Erde vorbei gezogen. Als Supermond wird ein Vollmond bezeichnet, bei dem der Erdtrabant unserem Planeten sehr nahe steht, wie es nun der Fall war. Der Vollmond erscheint dann bis zu 14 Prozent größer und rund 30 Prozent heller als andere Vollmonde.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Andreas Gänsluckner
4132 nach Ampass: Mehr Busse zur Mittagszeit

Neue Anbindung
Ab Februar fährt die Linie 4132 auch zur Mittagszeit

Ab 17. Februar fährt der Regiobus öfters nach Ampass. Vor allem Schulkinder haben dadurch Vorteile.  AMPASS. Der Verkehrsverbund Tirol erhöht den Takt zur Mittagszeit für die Linie 4132 – so eine Mitteilung des VVT. Mehrere Kundenanfragen trudelten ein, die diese Verdichtung herbeigeführt haben. Denn es war für einige SchülerInnen in Innsbruck schwierig, zur Mittagszeit nach Hause nach Ampass zu gelangen. Ab 17. Februar fährt der Regiobus zwischen halb 12 und 2 Uhr im Halbstundentakt mit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Jungschützen der Schützengilde Ampass üben fleißig am Schießstand.
  7

Dorfmeisterschaft Ampass
Schützengilde Ampass – Jeder Schuss ein Treffer!

AMPASS (rh). Seit 51 Jahren messen sich die besten Schützen aus Ampass auf der Bezirks- und Landesebene. 16 Jungschützen üben aktuell regelmäßig am Schießstand der Schützengilde Ampass für ihre Wettkämpfe. Der 35 Mitglieder zählende Verein lädt jeden Freitag zwischen September und März zum Kräftemessen im Rahmen der Ampasser Dorfmeisterschaft. Die besten 10 Ergebnisse zählen. Gewertet wird in den Kategorien „Stehend frei“ und „Stehend aufliegend“. Obmann Erwin Steixner freut sich über das...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Rainer Hammerle
  3

THEATER
Alte Rache rostet nicht

Ist die Rache weiblich? Pfiffige Inszenierung von “Alte Rache rostet nicht” auf der Volksbühne Ampass. AMPASS. Zehn nahezu auf gleicher Ebene agierende Akteure in einem Stück permanent zu beschäftigen, ist kein Honiglecken. Spielleiterin Lisi Lechner hat sich das in Hans Schimmels Komödie „Alte Rache rostet nicht“ angetan, noch dazu mit vier Debütrollen, und hat bestanden – vollen Respekt für sie und das Laienensemble, bestehend aus sechs Damen und vier Herren. Zum Inhalt: Die vier Damen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
  6

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A12

Ein Lenker aus Belgien hat bei einem Überholmanöver zu stark abgebremst und krachte in das Heck eines anderen Pkw. Das Auto fing an zu brennen. Dem Fahrzeuglenker konnte nicht mehr geholfen werden. AMPASS/HALL. Am 22. September gegen 21.35 Uhr ereignete sich auf der Inntalautobahn (A12) im Gemeindegebiet von Ampass in Fahrtrichtung Osten ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet wurde. Ein 47-jähriger aus dem Bezirk Innsbruck-Land war mit seinem Pkw am ersten Fahrstreifen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Chorgemeinschaft St. Johannes Ampass
  2

Musik
Junger Künstler aus Tirol

Der Tiroler Komponist Michael A. Leitner übernahm im Januar 2019 die musikalische Leitung der Chorgemeinschaft St. Johannes Ampass. Sie sind mit 20 Jahren Chorleiter der Chorgemeinschaft geworden. Wie kam es dazu? Chorleiter sind ein rares Gut. Vor allem die Weihnachtszeit ist kirchenmusikalisch mitunter Hauptsaison. Eine Organistin ist auf mich zugekommen und hat mich gefragt, ob ich bei einer Messe für die verhinderte Chorleiterin einspringen könnte. Ich habe das Konzert mit ihnen gemacht...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Nadine Isser

Einbruch in Ampass

Am 02. September zwischen 08:00 und 10:15 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Wohnung in Ampass ein. Anschließend durchsuchten sie die Wohnung nach Wertgegenständen, wobei sie einen versperrten Rollcontainer aufbrachen und aus diesem eine Handkassa mit Bargeld sowie Schmuck entwendeten. Der entstandene Schaden liegt im unteren, fünfstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Martin Straif (li.) aus Kössen holte die Silbermedaille für den Bezirk Kitzbühel.
  3

World Skills Kazan 2019
Eine Silbermedaille für Tirol

Martin Straif, Grafikdesigner aus Kössen, räumte in Russland ab. KÖSSEN/AMPASS/FIEBERBRUNN (jos). Martin Straif holte bei WorldSkills in Kazan Silber für den Bezirk Kitzbühel heraus. Straif stammt aus Kössen und übt den Beruf Grafikdesigner bei der Firma northlight creative in Ampass (Bezirk Innsbruck-Land) aus. Insgesamt gewann Österreich zwölf Medaillen. KFZ-Techniker Felix Foidl aus Fieberbrunn (Porsche Inter Auto GmbH & Co KG in St. Johann) kann ebenfalls stolz auf seine Leistung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Rebecca Kirchbaumer
  2

WorldSkills
Kirchbaumer: Gratulation an Martin Straif zur Silbermedaille

Österreich konnte bei den WorldSkills 12 Medaillen und 17 Medaillons of Excellence ergattern. Die Firma northlight aus Ampass hat dabei sehr gut abgeschnitten. AMPASS. Martin Straif holte bei WorldSkills in Kazan Silber für den Bezirk Kitzbühel heraus. Straif stammt aus Kössen und übt den Beruf Grafikdesigner bei der Firma northlight creative in Ampass (Bezirk Innsbruck-Land) aus. Insgesamt gewann Österreich zwölf Medaillen.  „Ich gratuliere Martin Straif und der Ampasser Firma northlight...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Jonas Göweil mit einem schön ausgeführten Trick, namens No Hander.
  7

Bikesport
Jonas Göweil – Ein Ausnahmetalent

Action pur heißt es jedesmal wenn Jonas Göweil auf sein Bike steigt. Für den 17 jährigen Sportler geht es mit dem Fahrrad über Stock und Stein. Blaue Flecken und Schrammen gehören bei diesem Sport dazu.  AMPASS. Steile Bergpfade sind seine Radwege, die Alpen sein Spielplatz. Voll konzentriert geht es mit dem Bike über Baumwurzeln sowie Stock und Stein. Aufgeschüttete Erdhaufen dienen dem 17 Jährigen als Rampe. Sein Lebensmotto: „Ride your bike and have fun!" Jonas Göweil ist das neue...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Hochwasser in Tirol
Haller Innsteg gesperrt

Die außergewöhnliche Wettersituation - massive Schneeschmelze und Unwetter - sorgte am Mittwoch, den 12.06.2019 in Tirol für gesperrte Brücken und überflutete Felder. Auch der Haller Innsteg, der Ampass und Hall verbindet musste gesperrt werden. Foto (c) Andreas Gänsluckner

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Andreas Gänsluckner
Teilen das Büro neben dem Bach in Ampass miteinander: Dominique Pfurtscheller und Martin Straif (r.)
  4

Ampasser Grafiker bei WorldSkills
Mit Kreativität von Ampass nach Russland

Er kommt aus Kössen, arbeitet in Ampass und will in Russland abräumen. Ein Grafiker bei den WorldSkills. AMPASS/KÖSSEN. Im Grunde ist es ein Berufswettkampf: Bei den WorldSkills kommen jährlich die Besten der Besten verschiedener handwerklicher Berufe zusammen, um sich in ihrem Können zu messen. Nächstes Mal ist auch ein Kössener dabei: Martin Straif. Er ist 21 Jahre alt und arbeitet seit einigen Jahren als Grafiker bei der Ampasser Firma northlight, eine Event- und Kreativagentur am...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Metzgermeister Manuel Peer aus Ampass: mit seinem Wagen unterwegs in den Gemeinden.
  8

Mobiler Direktvermarkter
Der Ampasser Demlhof bringt Fleisch auf Rädern

Der Demlhof ist wieder unterwegs und bringt Fleisch in die Umlandgemeinden direkt vom Bauern. AMPASS. Manuel Peer ist ausgelernter Metzgermeister, 24 Jahre alt und seit vergangenem Freitag mit seinem Verkaufswagen unterwegs. Die Ware, die er liefert: frisches Fleisch, Würste, Speck, aber auch Bauernbrot und Freilandeier. Das Besondere daran: Alle Produkte stellt der junge Ampasser selbst her – und zwar aus eigener Landwirtschaft. Nur die Eier kommen von einem Freund vom Premhof (Strass im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der Lkw am Parkplatz Ampasserhof fing Feuer. Die FF Ampass konnte den Brand rasch löschen.
  9

FF Ampass im Einsatz
Lkw-Brand beim Ampasserhof

IBK-LAND. Am Parkplatz der Raststation Ampasserhof kam es heute Vormittag zu einem Brand. Die Ladefläche eines LKWs – auf welchem sich auch ein Gasheizgerät befand – entflammte aus bisher unbekannter Ursache. Der Brand konnte von der FF Ampass rasch gelöscht werden. Es kamen keine Personen zu Schaden

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
 1  1   2

Superblutmond 2019
Totale Mondfinsternis - Blutmond

Bei dieser Mondfinsternis handelt es sich um eine Kombination aus einem sogenannten Supermond und einer totalen Mondfinsternis. Bei einer totalen Mondfinsternis durchquert der Mond bei Vollmond den Erdschatten und befindet sich dabei vollständig im Kernschatten. Von der Erde aus betrachtet erscheint der Mond dann in einem düster-rötlichem Licht - daher kommt es bei einer totalen Mondfinsternis zu einem sogenannten Blutmond. Das liegt daran, dass nur die langwelligen roten Strahlungen die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Andreas Gänsluckner
Mit sofortiger Wirkung wurde die Raststation bei Ampass gesperrt.
  2

Ampass: Gefahr in Verzug
Raststätte Rosenberger geschlossen

Die Raststätte war schon vor einigen Monaten in den Schlagzeilen, als gegen die Kette ein Insolvebzverfahren verhängt wurde. Am Mittwoch wurde mit sofortiger Wirkung jene Raststätte, die sich in Ampass befindet geschlossen. Die Ursache: Gefahr in Verzug, die elektrischen Anlagen seien nicht mehr sicher, so der Masseverwalter.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Bis zum 8. Dezember ist das Stück der Ampasser Volksbühne zu sehen.

„Halleluja beinand“ von der Volksbühne Ampass
Das lange Warten auf die Bescherung

AMPASS. Nicht zufällig wählte die Ampasser Volksbühne gerade am Beginn der Adventszeit das „weihnachtliche Lustspiel“ der Autorin Ulla Klinge für ihre Herbstproduktion. Die Story ist überschaubar: Eine eigenwillige Oma besucht die Familie ihrer Tochter am Heiligabend, ein nicht sehr geschätzter Verwandter kommt hinzu, die Organisation mit Christbaum und Co. endet im Chaos, alle sind in ihrer Erwartungshaltung überfordert – das kommt einem ja bekannt vor. Spielleiter Heinz Baumann lotet in den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der Lkw-Fahrer hat sich beim einbiegen verschätzt und erwischte den Stein. Dieser wurde von der Feuerwehr Ampaas mittels Winde wieder befreit.
  8

Feuerwehr Ampass musste ausrücken
Großer Stein verhinderte die Weiterfahrt

AMPASS. Zu einer ungewöhnlichen Verkehrssituation musste heute früh (15. November) die Freiwillige Feuerwehr Ampass ausrücken. Die Aufgabe war es einen Lkw von einem großen Stein zu befreien. Der Stein verkeilte sich im Kreisverkehr unter dem Auflieger und der Fahrer konnte ihn nicht mehr entledigen. Er musste von der Feuerwehr mittels Winde unter dem Lkw herausgezogen werden.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)

Mopedlenkerin verletzt
Unfall in Ampass

AMPASS. Am 20. Oktober 2018, gegen 11:15 Uhr kam es in Ampass auf der Römerstraße in einer leichten Kurve zu einem Zusammenstoß zwischen einem von einem 73-jährigen Österreicher gelenkten Pkw und einer entgegenkommenden 16-jährigen Mopedlenkerin. Dabei zog sich die Österreicherin einen Bruch des Handgelenkes zu. Sie wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Hall eingeliefert.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.