27.10.2016, 09:19 Uhr

Absam lädt zum Gesundheitstag

Wann? 12.11.2016 10:00 Uhr bis 12.11.2016 18:00 Uhr

Wo? Feuerwehrhaus Absam, Im Moos 2, 6067 Absam AT
Beim Absamer Gesundheitstag kann man seinen Blutdruck messen lassen, (Foto: MEV)
Absam: Feuerwehrhaus Absam | Gesundheit ist ein wichtiger persönlicher und gesellschaftlicher Wert. Die Bedeutung wird oft erst bei Krankheit oder mit zunehmendem Alter erkannt. Weil Vorbeugen besser als Heilen ist, veranstaltet die Gemeinde einen Gesundheitstag im Feuerwehrhaus.

Die Marienapotheke bietet eine Gesundheitsstraße an.
Sie können sich den BMI errechnen lassen, Ihren Blutzucker, den HbA1c-Wert (Blutzucker-Langzeitwert), das Gesamtcholesterin und Ihren Blutdruck messen lassen.
Miller Optik bietet von 10.00 bis 15.00 Uhr Hör- und Sehtests an.
Die Absamer Bäuerinnen werden mit gesunden Schmankerln aufwarten.

Am Nachmittag gibt es unterschiedliche Vorträge zum Thema Gesundheitsprävention:
14.00-14.45 Uhr: „Die Bedeutung des Bewegungstrainings für die Gesundheit“, Werner Kandolf, Bundessportakademie Innsbruck (finanziert von avomed)
15.00-15.30 Uhr: „Haltungsprophylaxe theoretisch und praktisch für Jedermann“, Wolfgang Kattnig, Physiotherapeut
15.30-16.00 Uhr: „Vitalfeld als Prävention“, Wolfgang Kattnig, Physiotherapeut
16.00-16.45 Uhr: „Zahngesundheit - Prävention für alle Altersklassen“, Peter Tschoppe, Zahnarzt
17.00-17.30 Uhr: „Gesunde Ernährung – leicht möglich?“, Martina Sagmeister, Diaetologin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.