Volkstanz
Saison-Start der Volkstanzgruppe Hermagor

2Bilder

Obmann Andi Leitner und sein Tänzer-Team starten voll motiviert in die mit vielen Highlights gefüllte Saison 2020.

HERMAGOR (jost). Seit nunmehr 35 Jahren ist die Volkstanzgruppe Hermagor fester Bestandteil der Volkskultur in unserer Region, und wird bei ihren gerne gesehen Auftritten immer mit viel Applaus honoriert.
Nun ist es wieder so weit; die Proben-Saison 2020 startet am 14.März, wie üblich um 19:30, im Rathauskeller Hermagor. Die Gruppe wurde 1985 gegründet und zählt derzeit 20 aktive Mitglieder.
Obmann Andi Leitner erklärt: „Interessierte Tänzerinnen und Tänzer sind herzlich zum Mittanzen eingeladen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene - unser Tanzleiter Peter Puntigam bringt alle in Schwung, und nebenbei haben wir immer eine richtige Gaude, auch bei gemeinsamen Ausflügen, Festen und sportlichen Aktivitäten rund ums Jahr.“

Termin-Highlights 2020

18.April - Kärntner Volkstanzfest in Pörtschach.
6.+7.Juni - Gailtaler Speckfest in Hermagor.
27.Juni - Lange Trachtentafel der Obergailtaler Trachtengruppe in Hermagor.
11.+12.Juli - Hermagorer Stadtkirchtag.
5.bis 9.August - Teilnahme an der Europeade in Litauen. Die Europeade ist das größte europäische Trachten- und Folklorespektakel, das jährlich an wechselnden Orten in Europa stattfindet. Die heurige 57.Europeade findet in der Ostsee-Hafenstadt Klaipeda in Litauen statt. Klaipeda hat etwa 163.000 Einwohner und ist ca 1.700 Straßen-Kilometer von Hermagor entfernt.
26.Oktober - Oberkärnten Volkstanzfest in Hermagor anlässlich unseres 35-jährigen Bestandsjubiläums. Gefeiert wird mit zwei schwungvollen Volksmusikgruppen im Rathaussaal in Hermagor.

Autor:

Hans Jost aus Hermagor

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen