Herzogenburg/Traismauer - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Landesrat Martin Eichtinger zeigt es vor: Die Pflanzen gezielt im Wurzelbereich gießen.

Geringe Niederschläge
Intelligente Gieß-Tipps sparen 50 Prozent an Wasser

Landesrat Eichtinger: „Im März um 38 Prozent weniger Niederschläge als im langjährigen Mittel. Auch der April ist trockener und wärmer.“ BEZIRK TULLN (pa). Fehlende Niederschläge erhöhen nicht nur die Waldbrandgefahr und setzen der Landwirtschaft zu, auch private Gärten und öffentliche Grünräume leiden unter den trockenen Bedingungen. „Laut Aufzeichnungen der ZAMG hatte Niederösterreich im März um 38 Prozent weniger Niederschläge als gewohnt. In Verbindung mit dem schneearmen Winter sind unsere...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

BUCH TIPP: Maximilian Moser – "Kerngesund mit der Kraft des Waldes"
Eine Gesundheit, die im Wald wächst

Die Kraft der Natur ist nicht zu unterschätzen! Der Trend geht zum "Aufenthalt" im Wald – er bietet Wohlgefühl und ein hervorragendes Gesundheitsprogramm, er hilft Krankheiten vorzubeugen und man spart sich Medikamente. Maximilian Moser ergänzt den Bereich Gesundheit mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigt auf, dass wir nachhaltig und bewusst mit dem Wald, seinen Rohstoffen und seiner Heilkraft umgehen sollen. Servus Verlag, 192 Seiten, 22 € ISBN-13 9783710402449

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Christian Rach – "Rachs Rezepte für jeden Tag - Große Küche für kleines Geld"
Herausforderung der "Jeden-Tag-Küche"

Viele Menschen stellen sich jeden Tag die gleiche Frage: "Was koche ich heute?" Unter der Masse an Kochbüchern gibt's auch dafür den passenden Ratgeber: Spitzenkoch Christian Rach zeigt, wie man mit wenig Zeit und kleinem Budget gut, schnell und gesund kochen kann – natürlich auch für Einsteiger/innen geeignet, mit Tipps und Tricks, dem Alltagseinerlei auf dem Speisezettel zu entkommen. Gräfe & Unzer Verlag, 240 Seiten, 25,70 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
1

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubsträucher"
Sicheres Erkennen unserer Sträucher

Diese Fotofibel vereinfacht das Erkennen der heimischen Laubsträucher von der Haselnuss bis zum Weißdorn: Die Sträucher sind eindeutig abgebildet, so wird das Bestimmen problemlos möglich. Unterschiede erkennt man in den Blättern, Knospen, Blüten und Früchten. Diverse Steckbriefe bieten einen Überblick und zeigen die kleinen Unterschiede auf. Ein hilfreicher Begleiter für alle Naturbegeisterten! Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 96 Seiten, 23 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Alan Goodsell / Randall Maxey – "Grundlagen Holzarbeiten - Werkzeuge – Techniken – Erste Werkstücke"
Grundlagen zum Thema Holzarbeiten

Dieses Einsteigerbuch zum Thema Holzbearbeitung bietet einen Überblick und die Grundlagen. Dabei behandelt werden wichtige Basistechniken wie: richtiges Messen und Markieren, Bohren, Sägen, Hämmern, Leimen und Schleifen. Auch erste Holzprojekte sind im Buch beschrieben, eine hilfreiche Anleitung für den Bau eines Tisches, eines kleinen Regals oder einer eigenen Werkzeugkiste. Stocker Verlag, 160 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1801-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Marko Simsas "Vivaldi für Kinder" in Schloss Walpersdorf wurde verschoben. Einen Ersatztermin gibt es schon: Den 7. Juni.

Unteres Traisental: Wir stehen zusammen

Welle an Veranstaltungsabsagen: Soziales Leben wird aufgrund des Coronavirus auf ein Minimum reduziert. Erste Ersatztermine bereits festgelegt. UNTERES TRAISENTAL. Es trifft Rockstars, Laientheater, Feuerwehren, Schulfeste und Vereine gleichermaßen: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind alle Veranstaltungen im Unteren Traisental abgesagt worden. Der Erlass der Bundesregierung zwingt nicht nur uns als Besucher von Events zum Verzicht auf Kultur und Unterhaltung, er trifft vor...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Anzeige
Keyfoto "Christoph Kolumbus"/Tim Breyvogel
Aktion

Gewinnspiel
Achtung: Premiere verschoben! Neuer Termin wird bekannt gegeben

ST. PÖLTEN. Die Sehnsucht nach einer menschlicheren Welt hat Miroslav Krleža, einer der bekanntesten kroatischen Dichter des vorigen Jahrhunderts, in seinem großen Drama „Christoph Kolumbus“ sprachgewaltig beschrieben. Hineingeboren in den Habsburgischen Vielvölkerstaat, stellt er in seinem großen Werk das friedliche Zusammenleben der Menschen über kapitalistische und materielle Werte. Zur ProduktionDer kroatische Regisseur Rene Medvešek inszeniert die deutschsprachige Erstaufführung von...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Mit den meinbezirk-Push-Mitteilungen direkt am Handy informiert werden!

Push-Nachrichten
Du willst keine Top Story mehr verpassen? Unsere Push-Nachrichten helfen dir dabei!

NÖ. Für viele Smartphone-Benutzer ist es ein leidiges Thema - jede App, die man installiert, fragt, ob sie Push-Benachrichtigungen zustellen darf. Meist sind die Nachrichten, die dann aufpoppen unnötig. Nicht so bei meinbezirk.at, denn wir schicken dir nur die Nachrichten, die du auch wirklich willst. Nur aus deinem Bezirk, dem deiner Freunde oder die Top-News aus ganz Niederösterreich. Richte dir die PUSH-Nachrichten ganz nach Belieben selbst ein. Hier bekommst du nur Nachrichten, wenn sich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Palmbuschen wieder dabei:
4. OSTERMARKT der ÖVP Frauen Kapelln

Einladung zu unserer Veranstaltung 4. Ostermarkt 29.03.2020, 9-12 Uhr (Pfarrhof (Kirchenpl. 1), 3141 Kapelln) Für Traditionsbewusste & Naturverbundene: Selbstgebundene Palmbuschen. Für Zuhause & Garten: Diverse Aussteller bieten Selbstgemachtes aus Keramik, Papier, Stoff, Holz u.v.m. Geschenkideen zum Mitnehmen. Für Feinschmecker & Genießer: Franz Gruber’s prämierte Edelbrände & Liköre (Verkauf vor Ort) sowie Kaffee & Kuchen. Für Kinder & Kreative: Betreutes österliches Kinderbasteln.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Rebecca Figl-Gattinger
4 6 3

Gewaltiger Sonnenaufgang
So einen herrlichen Sonnenaufgang sieht man selten!

Montag morgen, Nußdorf/Traisen am 24.02.2020 zwischen 6:00 und 6:35 Uhr Beim Aufbereiten des Frühstückes für meine Söhne fiel mir ein eigenartiger Lichtschein, welcher durch das Fenster eindrang, auf. Ein Blick aus dem Fenster zeigte mir einen wunderschön leuchtenden, mit Wolken besetzten Himmel!!! Ein schneller Griff zur Kamera, welche ich immer bereit liegen habe, lieferte mir diese eindrucksvollen Bilder, die von mir im Originalzustand, also unverändert an die Redaktion weitergeleitet...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Kurt Schäffel
Präsident des Clubs der Kulturfreunde: Wolfram Geyer.
2

Club der Kulturfreunde: Ihre Herzen schlagen für Kunst und Kultur im Unteren Traisental

UNTERES TRAISENTAL. Als Marialuise Koch, Obfrau des Vereines Kultur: Schloss Walpersdorf, Augenarzt Wolfram Geyer als Patientin in dessen Ordination den Vorschlag machte, ob er sich an der Verwirklichung eines "Clubs der Kulturfreunde" beteiligen wolle, wurde ein für die Region bahnbrechendes Förderprojekt geboren. Fünf Jahre später steht für Geyer nach wie vor fest: "Ich möchte meine Liebe und Begeisterung für Kunst und Kultur an andere Menschen weitergeben." Gedanke der Regionalität Er als...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
1 14

Konfetti, Krapfen und Kinderfasching in Wölbling!

Am Sonntag, 16. Februar 2020 war es wieder soweit. Die Kinderfreunde Wölbling und die SPÖ Wölbling luden zum Kinderfasching ins Volks- und Jugendheim Anzenhof ein. Dieser Einladung folgten über 60 Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden. Das Team der Kinderfreunde Wölbling bot den Kindern ein buntes Programm aus Spiel, Tanz und Spaß. DJ Silent Waterman unterstütze mit der passenden Musik und seiner Seifenblasenmaschiene die gute Stimmung. Gestartet wurde traditionell mit der Polonaise...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Corinna Brückner
Christian Eder, Günter Katzler und Georg Ragyoczy.

Schlagzeuger für Rock-Trio in Herzogenburg gesucht

HERZOGENBURG. Georg Ragyoczy, Günter Katzler und Christian Eder haben sich zusammengefunden, um gemeinsam Musik zu machen und neue Rock-Songs gemeinsam zu komponieren. "Dafür suchen wir einen Schlagzeuger, der auch altersmässig zu uns passt.", so das Trio. Der Proberaum befindet sich in Herzogenburg. "Wir treffen uns ein- bis zweimal im Monat und wollen Spaß und Freude am Musizieren haben. Es geht uns nicht um einen schnellen, kommerziellen Erfolg – Auftritte sind, zumindest in naher Zukunft,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Ausnahmekünstler Otto Schenk.
1 6

Standing Ovations für Kabarettist Otto Schenk (89) auf Schloss Thalheim

THALHEIM. Der charismatische Vollblutkomödiant Otto Schenk begeisterte am Samstag im bis auf den letzten Platz besetzten Festsaal von Schloss Thalheim. Wolfgang Gratschmaier, künstlerischer Leiter von Schloss Thalheim Classic, hat es geschafft, den Ausnahmekünstler, der heuer seinen neunzigsten Geburtstag feiern wird, nach Thalheim zu bringen. Nimmermüder KünstlerIn seinem Programm „Selten so gelacht“ kombinierte Otto Schenk Perlen des literarischen Humors mit den besten Szenen seiner langen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Anzeige
Filmplakat "Rettet das Dorf"
Aktion

Gewinnspiel
Gewinne 2x2 Premierentickets für Kino-Doku

NÖ. Rettet das Dorf. Ein Film von Teresa Distelberger. Nach "Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" ein neuer Kinodokumentarfilm der Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion über Möglichkeiten und neue Wege des Zusammenlebens. Zum Film Die Bilder eines Dorflebens mit einem zentralen Platz, der Bäckerin, dem Fleischer und dem ortsnahen Bauernhof, sind heute kaum mehr anzutreffen. Doch sind Dörfer wirklich dem Untergang geweiht? Schließlich träumen viele Menschen von einem Leben auf dem Land oder wollen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

BUCH TIPP: Henryk Okarma, Sven Herzog – "Handbuch Wolf"
Gewichtiges Werk zum Thema Wolf

Der Wolf kommt zurück, das ist gewiss! Er bewegt die Menschen, viele reagieren auf ihn mit Angst oder auch mit Idealisierung. Prof. Henryk Okarma erforscht seit Jahren das Verhalten dieser Tiere, beschreibt Probleme, das Mensch-Tier-Verhältnis und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Ein hervorragendes Grundlagenwerk mit den unterschiedlichsten Sichtweisen für alle, die sich objektiv eine Meinung zum Thema Wolf bilden möchten. Kosmos Verlag, 320 Seiten, 46,30 € ISBN 978-3-440-16433-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
6

LEBENSLUST pur, in der Messe Wien von 11. – 14. März 2020 (verschoben auf 4. - 7. November)

COVID-19: Reed Exhibitions verschiebt Lebenslust Messe auf 4. bis 7. November 2020 Die LEBENSLUST ist Wiens einzigartiger Seniorenclub mit unüberbietbarem Infotainment, Einkaufsparadies und fixer Treffpunkt für Leute im besten Alter. Über 200 Aussteller laden zum Shoppingvergnügen. Dabei sind die Angebote so vielfältig wie das Leben selbst: Gesundheit & Schönheit, Reisen & Wellness, autonomes & betreutes Wohnen, Alles fürs sichere und komfortable Zuhause, Mode von Kopf bis Fuß, Mobilität für...

  • Wien
  • Thomas Haas
Das JUZE Herzogenburg: Der ideale Treffpunkt für die Jugend der Stiftstadt.
2

Das Jugendzentrum JUZE Herzogenburg stellt sich vor

HERZOGENBURG. Das Jugendzentrum Herzogenburg lud am Dienstagabend zum alljährlichen Eltern-JUZE-Abend ein. Eltern konnten die Betreuer und Räumlichkeiten kennenlernen und Fragen stellen. Was ist das JUZE? Wer ist willkommen? Was bietet das JUZE? Das Jugendzentrum wurde 2009 ins Leben gerufen. Nach mehreren Standortwechseln befindet sich der bunte Containerbau derzeit am Roseggerring 6 und bietet donnerstags bis samstags von vierzehn bis 21 Uhr Jugendlichen im Alter von zwölf bis 21 einen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
2 9

Kinderfaschingsturnstunde des ÖTB Turnverein Traismauer 1910
Ein Nachmittag mit Spiel und Bewegung anstelle Computer und Handy

Am Sonntag, dem 26. Jänner fand die traditionelle Faschingsturnstunde des Traismaurer Turnvereins statt. Etwas mehr als 20 Kinder im Alter von 3 bis 15 Jahre und ihre Eltern fanden sich in der ÖTB Turnhalle ein um einen bunten Spielenachmittag zu erleben. Zweieinhalb Stunden standen im Zeichen von Bewegung und Spaß. Verena Reischek und Magdalena Teufl boten ein reichhaltiges Programm für kleine und große Kinder. Manchmal durfte auch die große Schwester oder der Papa mitspielen. Natürlich...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Georg Zahradnik
Es müssen nicht immer Rosen oder Pralinen als Geschenk  am Valentinstag herhalten. Erfreuen Sie Ihren Partner heuer mit einem kulinarischen Präsent im romantischen Ambiente.
1

Liebe geht durch den Magen
Traisental: Kulinarische Geschenksideen für den Valentinstag

REGION. Am 14. Februar ist Valentinstag und bestimmt zerbrechen auch Sie sich bereits darüber den Kopf, was Sie Ihrer Liebsten/Ihrem Liebsten an diesem besonderen Tag schenken könnten - abseits von Pralinen und Blumen. Denn heuer darf es ruhig ein kulinarischer Hochgenuss sein, der Ihrem Partner strahlende Augen beschert. Liebe geht durch den Magen In der Schlossküche Walpersdorf könne Sie am "Tag der Liebe" im romantischen Ambiente besonders fein gustieren. Ab 17.30 Uhr steht die Küche ganz im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
1

Begegnung des Menschen mit der Natur
Kräuterwanderung und Verarbeitung

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Das Schloss Thalheim ist der Geheimtipp unter Musikliebhaber, bekannt für seine köstlichen Speisen und ein einzigartiges Naturjuwel. Erkunden sie am 27. April 2020, um 16:30 Uhr gemeinsam mit der aus TV und Radio bekannten Kräuterpädagogin und Autorin Eunike Grahofer die ersten Frühlingsboten im Naturparadies Schloss Thalheim (3141 Kapelln). Wie das Lungenkraut, auch Hänsel und Gretel genannt einst als Wundpuder genutzt wurde und bei Erkältungen verwendet wird. Was es...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Eunike Grahofer
1 2

BUCH TIPP: Hans-Ulrich Keller – "Kompendium der Astronomie - Einführung in die Wissenschaft vom Universum"
Eine kompetente Einführung ins All

Dieses Buch (6. Auflage) bietet eine leicht verständliche Einführung in die Wissenschaft vom Universum. Ob Planeten, fremde Sterne, mysteriöse Energie oder Gravitationswellen – die Forschung rund um das Thema Universum wird stets erweitert. Dieses Werk vereint die Grundlagen der Himmelskunde mit aktuellen Erkenntnissen, ein Standardwerk zum Selbststudium und als Begleitbuch zu Kursen. Kosmos Verlag, 432 Seiten, 47,30 € EAN: 9783440148174

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gute Stimmung, top Essen. Die Prämierung der Top-Wirte 2020 der Wirtshauskultur in Grafenegg.
1 62

Niederösterreichs Top-Wirte 2020
Echt g'schmackig: Wirtshauskultur NÖ kürt die Besten der Besten

Prämiert, wertgeschätzt und umjubelt – der Verein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur vergab bei der Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“  die höchste kulinarische Auszeichnung im Land. Rund 500 Gäste erlebten im Auditorium Grafenegg einen Gala-Abend, der gespickt war mit unterhaltsamen Gesprächen, herzhaften Gaumenfreuden und wahren Glücksmomenten. NÖ. (red) Das Wirtshaus gilt als sozialer und kultureller Treffpunkt für Dörfer, Städte oder ganze Gemeinden. Und das über Generationen...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Gabriele Backknecht, Karin Schreylehner, Obmann Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau, Walter Pernikl, Angelina Zainzinger, Mostviertel Tourismus GmbH, und Leopold Schreylehner.
3

Brandneue Genusskarte 2020 auf der Ferienmesse Wien erstmals präsentiert

Die Präsentation der neuen Genusskarte Traisental fand auch heuer wieder im Rahmen der Wiener Ferienmesse statt. Die Besucher konnten einen Vorgeschmack auf das Programm erhaschen. UNTERES TRAISENTAL. Auch das Untere Traisental war auf der Wiener Ferienmesse mit einem Stand vertreten. Dabei wurde die druckfrische Genusskarte für 2020 präsentiert. Neu ist, dass auch viele Veranstaltungen der Tourismusregion "Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau" aufgenommen wurden. So sind Kellergassenfeste,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.