Bezahlte Anzeige

NÖGKK: Essen im Trend

NÖ Gebietskrankenkasse lädt zum kostenlosen Ernährungs-Vortrag

Unzählige Kochsendungen – mit oder ohne Starbesetzung – beweisen es: Gesunde Ernährung liegt voll im Trend. Nach jahrzehntelangem Schwelgen im Überfluss wollen viele „zurück zum Ursprung“ – regionale Märkte und Naturkostläden boomen. Immer mehr Menschen verzichten auf Fleisch, vegetarisch und vegan sind „in“. Andere wollen das Bestmögliche aus ihren Mahlzeiten holen und vertrauen auf Produkte mit Zusatznutzen. Diese sollen Speisepläne ausgewogener machen und Nährstoffmängel ausgleichen.

Die NÖ Gebietskrankenkasse beleuchtet in ihrem kostenlosen Vortrag „Essen im Trend“ die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Ernährung. Zur Sprache kommen die Bedeutung von Functional Food, Bio & Fair Trade, der Wert von Lebensmitteln und Selbstversorgung. Außerdem erfahren die Teilnehmer/innen, wie man mit ungewöhnlichen Geschmackskompositionen und exotischen Gerichten Würze in den Alltag bringt.

Wann: 28.01.2014 18:30:00 Wo: Veltlinersaal Kultur- und Gemeindehaus Rohrendorf, Obere Hauptstraße 6, 3495 Rohrendorf bei Krems auf Karte anzeigen
Autor:

NÖGKK Service Center Krems aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.