22.11.2017, 11:57 Uhr

Zentrale Meisterschaft der U18 Gruppe Mitte

von links Gruber Michael, Schöpf Lukas, Pöll Lukas
Traismauer: städt. Turnhalle | Am Sonntag, den 19. November 2017 war die städtische Turnhalle Traismauer Austragungsort der zentralen Meisterschaft der U18 Mannschaften der Gruppe Mitte. Es waren 6 Mannschaften am Start, Es siegte die Mannschaft des WSV Traisen mit den Spielern Florian Riesenberger, Deutsch R vor TTV Herzogenburg mit Vermeulen Marvin und Skorsch Florian. Die Heimmannschaft belegte den 5 Tabellenrang, mit den Spielern Pöll Lukas, Schöpf Lukas und Gruber Michael, mit dem abschneiden konnte man zufrieden sein, war es doch das erste Antreten in der Meisterschaft der U18 Klasse.
mfg. Walter Ast 
Obmann Atus Traismauer 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.