SWEETS FOR SWEETS

2Bilder

Gourmetworkshop für Naschkatzen an der HLW und FW Horn

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Jahrgänge HLW und der 3. Klasse FW bekamen bereits in der ersten Schulwoche die Möglichkeit, mit einer Fachfrau aus der Praxis zu arbeiten und von ihrem Know-how zu profitieren.
Mit Mag. Jasmin Kornberger, Konditorin und Professorin für Deutsch und Geschichte, verbrachten die Jugendlichen einen faszinierenden Tag unter dem Motto
„Sweets for Sweets – Gourmetworkshop für Naschkatzen“.

Im Zuge des Workshops erhielten die interessierten SchülerInnen Einblicke in die moderne Gourmetküche und durften tatkräftig mitarbeiten.
Kollegin Kornberger zauberte köstliche Desserts mit saisonalen und regionalen Zutaten und bot den Schülern eine große Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten mit Schokolade.
Die Süßspeisen schmeckten nicht nur himmlisch, sondern sahen auch noch fantastisch aus.
Das absolute Geschmackserlebnis war ein Frischkäsetörtchen mit Mirror Glaze. Aber auch das Mürbteigschiffchen mit einer weißen, luftigen Schokoladencreme, garniert mit frischen Beeren, verschiedenen Fruchtsaucen und Schokoerde war nicht zu verachten. Eine Mascarponecreme, eingehüllt in einem zarten Dekorbiskuit, richtete die Künstlerin ebenfalls wunderschön an und garnierte mit Schokoornamenten aus.
"Dieser Schultag brachte alle ins Schwärmen….", so Dipl. Päd. Gertrude Haninger-Strauß strahlend.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen