Horn - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Den Preis durfte der Bezirksobmann Robert Porod des SWV Horn an Wolfgang Mostböck im Beisein des Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl sowie des NR Abgeordneten Ing. Androsch und NR Antoni überreichen.
2 Bilder

Wolfgang Mostböck, "Mostis Welt" Kfz Werstatt wurde mit dem 2. Platz in der Kategorie Innovation und Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband Niederösterreich veranstaltete gemeinsam mit dem NÖ GVV als Partner den UnternehmerInnen-Preis „move on Waldviertel 2018“am 14.11.18 in Friedersbach, bei dem Wirtschaftstreibende und ihre Unternehmen für Leistungen ausgezeichnet werden. Die Auszeichnungen werden in fünf Kategorien vorgenommen: Jungunternehmer/innen, Einpersonenunternehmer/innen (EPU), Unternehmerinnen, innovative und nachhaltige Unternehmer/innen, Sonderpreis Lebenswerk. Aus dem...

  • 15.11.18
Politik
2 Bilder

WWF Stromanbieter-Check 2018: EVN ist Nachzügler, einfach zum Nachdenken

Der Grünstromanbieter-Check von WWF und Global 2000 zeigt: EVN schneidet gar nicht gut ab, ein Platz vor dem absoluten Schlußlicht. Die negative Bewertung der EVN geht im Wesentlichen auf Mängel in der Naturverträglichkeit, im Anteil an "Fossiler Ressourcen" und auf Beteiligungen von Atomkonzernen (!) zurück. Die EVN erzeugtlt. diesem Check nach wie vor Strom mit fossilen Energieträgern und liefert sogar Profite an einen deutschen Stromkonzern ab, der Atomkraftwerke betreibt. Auch wenn man...

  • 13.11.18
Politik

Sprechtag bei NR Konrad ANTONI in Horn

Am Mittwoch den 7.11.18 ist SPÖ NR Abgeordneter Konrad ANTONI in Horn. In der Zeit von 17 - 18 h bietet sich für alle Bürger Wünsche, Anregungen persönlich näherbringen zu können. Die SPÖ freut sich auf Ihren Besuch. Ort: Bezirksorganisation der SPÖ in Horn Kirchnergasse 1 3580 Horn.

  • 05.11.18
Politik
Am Foto: Österreichs Botschafter Dr. Michael LINHART (eh. Generalsekretär des Außenministeriums), frz. Abgeordnete Constance LE GRIP und Präsident Dr.Josef HÖCHTL
3 Bilder

Präsident Höchtl führte nach Paris

Der "Forchtensteiner Kreis“ (die Organisation der aus der Jungen ÖVP hervorgegangenen Bundes- und Landespolitiker) organisiert regelmäßig politische Kontaktreisen in andere Länder Europas. Dieses Mal führte der Präsident des "Forchtensteiner Kreises" Prof. Dr. Josef Höchtl zu Gesprächen mit Repräsentanten aus Frankreich. Diskussionen fanden mit Politikern, wie dem langjährigen Senator Robert Denis oder der eh. Generalsekretärin des Europarats Abg. Catherine Lalumière, aber auch mit Vertretern...

  • 04.11.18
Politik
Stefan Glaser begrüßte die vielen Gäste im Benefizkonzert, stellte in Kürze auch nochmals das Bemühen der Bürgerinitiative "lebendiger Kamp" vor.
5 Bilder

Benefizkonzert im Kunsthaus Horn, Bluatschink unterstützt das Projekt "lebendiger Kamp"

Bluatschink gab ein Benefiz-Konzert „fia unsa Kamptal“ am 30. Oktober im Kunsthaus Horn. Stefan Glaser, von der Bürgerinintiative Lebendiger Kamp, freut sich über diese prominente Unterstützung und durfte die zahlreichen Besucher im Kunsthaus zu diesem Event herzlich begrüßen. „Der Auftritt von Bluatschink zeigt, dass das Bemühen der Bürgerinitiative gegen das geplante Bauprojekt - Kleinkraftprojekt in Rosenburg von überregionaler Bedeutung ist: Die letzten Wildnisgebiete unserer Flüsse...

  • 31.10.18
Politik
Horner Bezirksvorstand des SWV NÖ Dr. Robert Porod, LAbg. Mag. Karin Scheele, Sybille Steidl - Plattform "lebendiger Kamp"
8 Bilder

LAbg. Karin Scheele informiert sich Vorort über die neuen Rosenburger-Kraftwerkspläne und deren Auswirkungen

Der Einladung des Horner SWV Bezirksvorsitzenden Robert Porod folgend besuchte SPÖ LAbg. Karin Scheele das Kamptal persönlich. Fr. Steidl Sibylle - federführend in der Plattform „lebendiger Kamp“ konnte dabei heute bei der Begehung des Kampkraftwerkumfeldes viele sachdienliche Informationen näher bringen. Die EVN plant eine um ca. 1,6 m höhere Staumauer, zudem Vergrößerung des Wasserstauraumes, Ausbaggerung des Kamps unterhalb des alten Kraftwerkes in einer Tiefe von ca. 1,5 m im Kampverlauf...

  • 23.10.18
Politik
5 Bilder

Barbara Reisel, SPÖ Funktionärin besucht die SPÖ Jugendakademie

An diesem Wochenende startet die Jugendakademie der SPÖ NÖ einen neuen Lehrgang – gestern Abend gab es einen gelungenen Auftakt bei einem Kamingespräch mit den Landesparteivorsitzenden LHStv. Franz Schnabl. Auch heuer ist wieder der Bezirk Horn vertreten. Barbara Reisel aus dem Bezirk Horn startet in den SPÖ Jugendlehrgang.  Für die SPÖ ist es enorm wichtig Fachkenntnisse, Wissen und Professionalität als Rüstzeug für politische Funktionen mitzugeben. Insgesamt nehmen 60...

  • 20.10.18
Politik
Franz Mold, Angela Fichtinger, Johanna Mikl-Leitner, Maximilian Igelsböck, Andrea Wagner (v.l.).

"Waldviertel ist gut aufgestellt"

Landeshauptfrau Mikl-Leitner auf "Miteinander NÖ"-Tour: Arbeit, Mobilität, Familien und Gesundheit im Fokus. WALDVIERTEL (bs). Im Rahmen eines Waldviertel-Tages machte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Freitag, 12. Oktober, auch Station bei der Firma Bruckner Fenster und Türen im Oberrosenauerwald. Nach einer Betriebsbesichtigung informierte Mikl-Leitner in einer Pressekonferenz über aktuelle Vorhaben und abgeschlossene Projekte für das Waldviertel. Die Kernthemen umfassten...

  • 12.10.18
  • 2
Politik

Buchpräsentation
Pepi: Szenen aus dem Leben eines Volkspolitikers

Am Freitag, 19.Oktober 2018 um 19 Uhr findet eine Benefiz-Buchpräsentation für die Erneuerung der Kirchenfenster in der Wallfahrtskirche MARIA im GEBIRGE (zu Sallapulka) statt. Das Buch heißt "Pepi-Szenen aus dem Leben eines Volkspolitikers" und wurde vom ehemaligen Nationalrat Josef Höchtl geschrieben. Der gesamte Betrag aller verkauften Bücher wird an die aktion zur Erneuerung der Kirchenfesnter zur Verfügung gestellt. Der Sturm hat einen Teil der Kirchenfenster in der...

  • 11.10.18
Politik
Horner SWV Bezirksobmann Dr. Robert Porod - die Straßenasphaltierung kurz vor der Fertigstellung, ein Erfolg des SWV NÖ und der SPÖ Geras
4 Bilder

Erfolg des SWV Horn und der SPÖ in Geras, endlich Straßenasphaltierung in Dallein

Wir, der SWV NÖ und die SPÖ kümmern uns um die Anliegen der Einzelunternehmer. Seit Jahren war die Straßenzufahrt in Dallein zur hierortigen Physiotherapeutin ein Ärgernis für deren Kunden/Patienten. Mobilitätseingeschränkte Kunden hatten mit der Schotterzufahrtsstraße immer wieder ihre Sorgen. Die wiederholte Forderung des Horner SWV Bezirksobmann Dr. Robert Porod, von SPÖ Geras befürwortet wurde die Zufahrtsstraße endlich asphaltiert. Ein Erfolg für unsere Bürger, ein Erfolg für...

  • 10.10.18
Politik

Sigmundsherberg:
Unterlagen für Windpark liegen zur Einsicht auf

Die Windkraft Simonsfeld AG plant in den Katastralgemeinden Kainreith und Walkenstein die Errichtung von sechs Windenergieanlagen vom Typ Senvion 3.4M122 mit einer Nabenhöhe von 139 Metern. Insgesamt wird der Windpark eine Strommenge produzieren, die dem Jahresverbrauch von mehr als 13.000 Haushalten entspricht. Ab 9. Oktober liegen die Unterlagen der Umweltverträglichkeitsprüfung auf den Gemeindeämtern öffentlich zur Einsicht auf. Vor vier Jahren hatte eine Volksbefragung eine 58%ige...

  • 10.10.18
Politik

Förderungszusage für neues Feuerwehrauto in Gars am Kamp LH-Stv. PERNKOPF

Die Freiwillige Feuerwehr Maiersch beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der Bevölkerung. Das Land...

  • 03.10.18
Politik

Einladung zur Sprechstunde bei NR Ing. Maurice Androsch

Am Donnerstag den 4. Oktober 2018 ist NR Ing. Maurice Androsch in der Sprechstunde von 13 bis 14 h für Sie im Bezirk Horn.  Wir nehmen Ihre Sorgen, Wünsche ernst. Sigmundsherberg, Bahnstrasse, gegenüber Bahnhof Sigmundsherberg. Die SPÖ Bezirk Horn freut sich auf Ihren Besuch.

  • 01.10.18
Politik
Am Foto (von links): VSStv. Christian Bucher, Kassierin Elisabeth Jordan, Vors. Franz Hahn, Abg. z.NR Ing. Maurice Androsch, GR DI Gerhard Zauner, Barbara Reisel, GfGR Gerhard Treiber, Bez. Sekretärin Silvia Hahn, GR Karl Allinger, KR Heinz Fischelmaier

Jahreshauptversammlung der SPÖ Gemeindeorganisation Sigmundsherberg

Die Mitgliederversammlung der SPÖ Gemeindeorganisation Sigmundsherberg im Volksheim war informativ und gesellig. Ortsparteivorsitzender Franz Hahn konnte zahlreiche Gäste begrüßen und informierte die Mitglieder über junge Neuzugänge und kooptierte Barbara Reisel in den Vorstand.Im Rückblick erläuterte Gerhard Treiber, Vorsitzender der Gemeindefraktion Sigmundsherberg, die engagierte Arbeit der SP-Fraktion im Gemeinderat. Er erklärte die erzielten Erfolge und informierte über die zukünftigen...

  • 30.09.18
Politik
Gratulation an das wiedergewählte SPÖ NÖ Landesvorstandsmitglied KR Josef Wiesinger, (Bildmitte)
3 Bilder

SPÖ Landesparteitag NÖ in Schwechat, Josef Wiesinger wurde wieder in den SPÖ Landesparteivorstand gewählt

Franz Schnabl erreichte beim Landesparteitag in Schwechat sehr gute 86 Prozent Zustimmung. Schnabl betonte, dass die SPÖ ein Zeichen für das Wir, das Miteinander, die Solidarität und gegen die Spaltung der Gesellschaft setzen müsse. Der Horner Bezirksvorsitzende KR Josef Wiesinger wurde mit 98 % wieder in den NÖ Landesparteivorstand bestätigt. Fantastische Stimmung herrschte beim 42. Landesparteitag in Schwechat, der unter dem Motto "Arbeit. Zukunft. Sicherheit" stand. In Richtung von...

  • 29.09.18
Politik
Waldhäusl: "Wölfe aus Polen und Deutschland sollen entnommen werden dürfen."

Waldhäusl: Wolf-Entnahme nur von Tieren aus dem Ausland

Wölfe sollen am Truppenübungsplatz leben dürfen. Zuwanderer aus Deutschland und Polen seien das Problem. BEZIRK. Das Land arbeitet aktuell an einem Maßnahmenplan für den Wolf. Dieser sieht unter anderem den Abschuss von Wölfen vor, die unerwünschtes Verhalten zeigen. Aktuell sehen Jäger aus der Region bereits den "schwarzen Bereich" - sprich problematisches Verhalten der Tiere, erreicht und plädieren offen für den Abschuss. var gogol_gw = new gogol_widget();var gogol_rnd =...

  • 18.09.18
  • 2
Politik
3 Bilder

Bundesrätin Doris Hahn zu Besuch bei der SPÖ Bezirksorganisation Horn

Beim Bezirksvorstand (17.09.18) der SPÖ Horn berichtete Bundesrätin Doris Hahn als Gastreferentin von den wichtigsten Neuerungen der Bundesregierung: „Schwarz-Blau hat den 12-Stunden-Tag eingeführt – und auch wenn dieser in einigen Unternehmen nicht unüblich war, ist eine Anordnung von zwölf Stunden Arbeitszeit künftig auch ohne Betriebsvereinbarungen möglich. Hier bleiben wir als Sozialdemokratie gemeinsam mit den Gewerkschaften dran!“, sagt die Bundesrätin. Auch die Zusammenlegung der...

  • 18.09.18
Politik
Der Wolf ist zurück und wird mittlerweile immer öfter gesichtet.

WWF: Gefährlichkeit des Wolfes wird stark übertrieben

WALDVIERTEL. Angesichts der jüngsten Vorfälle im Bezirk Zwettl fordert der WWF die Niederösterreichische Landesregierung und allen voran LH-Stv. Stephan Pernkopf auf, die Informations-Hoheit von den Stammtischen zurückzuerobern und Unsicherheiten unter der Bevölkerung auszuräumen. „Sachlich zu informieren und aufzuklären ist keine Fleißaufgabe, sondern zwingende Pflicht der Behörde!“, erinnert Christian Pichler vom WWF. Für ihn ist gut verständlich, dass man vor Ort durch die Vorfälle der...

  • 22.08.18
Politik
2 Bilder

Sanierung des Stiegenaufganges zur Frauenhofner Volksschule

Bereits in der vorangegangenen Gemeinderatssitzung (Juni 18) wurde die Sanierung des Stiegenausganges von der Kellergasse zur Volksschule Frauenhofen besprochen. Drei Firmenangebote wurden vorgelegt, der Bestbieter konnte in den letzten Monaten dieses Projekt fast zu Fertigstellung bringen. Die SPÖ hatte bei der Gemeinderatssitzung ersucht den ursprünglichen Charakter des Stiegenaufganges nicht zu verändern. Dieses Kleinod - Kellergasse - Stiegenaufgang hat eine besondere charakterliche...

  • 12.08.18
Politik
Bundesrätin Andrea Kahofer, NÖGKK-Zentralbetriebsrat Michael Fiala, Landtagsabgeordneter Christian Samwald.
4 Bilder

Krankenkassen-Sparkurs gefährdet NÖGKK-Projekte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Ausgabensperre für Krankenkassen blockiert nun mehrere Neubaupläne für NÖGKK-Servicestellen, unter anderem in Neunkirchen. "Das hat uns maßlos geärgert, weil somit der Neubau, das Service für die Patienten und die Versicherten massiv verschlechtert wird", so SPÖ-LA Christian Samwald. Samwald erhofft sich hier die Unterstützung von ÖVP-LA Hermann Hauer und FPÖ-LA Jürgen Handler: "Es geht hier um die Menschen im Bezirk." Der Neubau des Servicecenters ist laut...

  • 20.07.18
  • 1
Politik
"Sämtliche Zwischenfälle der letzten Monate haben nichts mit Wölfen aus Allensteig zu tun", so Gottfried Waldhäusl.
2 Bilder

Waldhäusl für Abschuss ausländischer Wölfe

Wolfsgipfel: Landesrat fordert europäische Lösung - und notfalls Bejagung ALLENTSTEIG. Landesrat Gottfried Waldhäusl war gemeinsam mit dem Wolfsexperten der Veterinärmedizinischen Universität Georg Rauer zum Lokalaugenschein am Truppenübungsplatz in Allensteig. „Bei dieser Wolfsnacht konnten wir von einem Bunkerturm aus beobachten, wie drei Wölfe ihre Beute zerteilten“, schildert Waldhäusl. „Der Wolf ist ein beeindruckendes Raubtier, was mir wieder gezeigt hat, dass es höchste Zeit zum...

  • 17.07.18
  • 2