Schlusskonzert der Musikvolksschule Oetz

Die Kinder der 1. Klasse eröffenten das Konzert.
46Bilder
  • Die Kinder der 1. Klasse eröffenten das Konzert.
  • hochgeladen von Ewald Auer

OETZ (ea). Die Volksschule Oetz unter der Leitung von Direktor Franz Bernhart , seit dem Schuljahr 2000/01 eine Schule mit musikalischem Schwerpunkt, lud am vergangenen Freitag zum Abschlusskonzert in den Saal „Ez“ ein. Die Freude und der Spaß an der Musik war den Schülern der vier Klassen anzusehen. Im voll besetzten Saal wurden Lieder, Tänze und Werke mit Musikinstrumenten dargeboten. Auch selbstgebastelte Instrumente kamen beim Abschlusskonzert zum Einsatz. Die Besucher des Konzertes, vor allem die Eltern, Großeltern und Verwandte der Schüler, waren begeistert von der Vielfalt der dargebotenen Werke. „Es ist bekannt, dass vermehrte Beschäftigung mit Musik zu erhöhter Bereitschaft für gemeinsame Arbeit führt, die Konzentrationsfähigkeit steigert und das Leistungsvermögen beeinflusst. Musikerziehung eröffnet den Kindern viele neue Lebens- und Erlebnisbereiche“ betonte Direktor Franz Bernhart.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen