07.07.2010, 08:01 Uhr

"DJ Ötzi-Brunnen" in Oetz

v.l.: TVB Obmann bernhard Riml, Bgm Hansjörg Falkner, TVB Funktionär Christoph Rauch, Dir Hubertus Viehweider, Fachoberlehrer Bernhard Moser (Foto: Auer)
OETZ (ea). Kürzlich stellte der Oetzer Bürgermeister Hansjörg Falkner gemeinsam mit dem Ötztal Tourismus-Obmann Bernhard Riml den neuen "DJ Ötzi Brunnen" im Zentrum von Oetz vor. Gebaut wurde das Kunstwerk im Auftrag des TVB Ötztal und der Gemeinde Oetz von Schülern der HTL Imst unter der fachkundigen Aufsicht von FOL Bernhard Moser, der diesen Brunnen auch geplant hatte. "Die Skulptur stellt DJ Ötzi mit seiner Frau und seinem Kind dar" erläuterte Moser den Presse-, den Firmenvertretern sowie den anwesenden Gemeinderäten und TVB Funktionären. Bgm Hansjörg Falkner dankte HTL-Direktor Hubertus Viehweider und FOL Bernhard Moser mit seinen Schülern (der 1. 2. und 3. Klasse Hoch- und Tiefbau), und den Vertretern der heimischen Firmen, die ebenfalls beim Brunnenbau beteiligt waren, für das schöne Kunstwerk im Zentrumspark. Die Einweihung des Brunnens findet im Beisein von DJ Ötzi im Herbst statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.