Neue Spitzenkandidatin der SPÖ
Lucia Grabetz über ihre Pläne für die Innere Stadt

Lucia Grabetz führt die SPÖ in die Wien-Wahl.
  • Lucia Grabetz führt die SPÖ in die Wien-Wahl.
  • Foto: Manuel Domnanovich
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Die SPÖ Innere Stadt hat überraschend eine neue Spitzenkandidatin gewählt. Die bz bat sie zum Interview.

INNERE STADT. Ihre Wahl kam überraschend. Haben Sie damit gerechnet?
LUCIA GRABETZ: Auch für mich kam das sehr überraschend. Ich bin eine große Unterstützerin von Mireille Ngosso und hätte sie gerne als Spitzenkandidatin für unseren Bezirk gesehen. Demokratische Entscheidungen gilt es aber zu respektieren. Wir werden uns Seite an Seite für eine lebenswerte Innere Stadt einsetzen, auf Wien-Ebene und auf Bezirksebene. Mit doppelter Frauenpower sozusagen.

Worauf muss man in der Inneren Stadt eher achten als in anderen Bezirken?
Der 1. Bezirk ist ein besonderer Bezirk, der eine besondere Politik braucht. Wir stehen vor der Herausforderung, dass wir als Bewohner immer weniger werden. Gleichzeitig kommen tagtäglich sehr viele Leute zum Arbeiten, Studieren oder für Freizeitaktivitäten in den Bezirk. Auch der Tourismus ist eine besondere Herausforderung. Mir geht es darum, ein gutes Miteinander aller Menschen im Bezirk zu finden und die Bewohner in die Bezirkspolitik aktiv einzubinden.

Was werden Ihre Schwerpunkte bei der Arbeit im Bezirk sein?
Ich bin davon überzeugt, dass wir als Bewohner der Inneren Stadt mehr aus dem Herzen Wiens machen können. Horrende Mieten, Hitzeinseln, fehlende Anrainerparkplätze und Overtourism müssen nicht zu unserem Alltag in der Inneren Stadt gehören.

Gibt es Anliegen, die bis jetzt vielleicht noch eher im Hintergrund präsent waren und nur selten offen angesprochen wurden?
Wenn wir so weitermachen wie bisher, ist die Innere Stadt in 20 Jahren ein vergoldeter, aber lebloser Bezirk. Darum müssen wir neue Wege gehen. Ich stehe für einen sozialen, lebenswerten und weltoffenen 1. Bezirk, in dem man gerne und gut leben kann. Diese Themen gehen mir in der aktuellen Bezirkspolitik ab.

Mireille Ngosso und Sie pflegen auf Social Media ein freundschaftliches Verhältnis. Hatte diese Wahl einen Einfluss darauf?
Mireille ist für mich nicht nur eine tolle Politikerin und in-spirierende Frau, sondern auch eine gute Freundin geworden. Wir unterstützen uns gegenseitig und freuen uns schon darauf, den Bezirk von nun an mit doppelter Frauenpower aufzumischen. Mireille wird sich dabei auf die Wien-Ebene konzentrieren.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen