frisch und xund

Josef Mautner frischt den Computermann Benjamin Zotter auf.
2Bilder
  • Josef Mautner frischt den Computermann Benjamin Zotter auf.
  • hochgeladen von Peter Sattler
Wo: Rudersdorf, 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

Jährlich am Unschuldigen Kindertag, das ist der 28. Dezember, pflegt Josef Mautner den alten Brauch des "Auffrischens". Dabei sucht er alte Freunde beim Frühstück auf, um ihnen mit der selber geflochtenen Korbatsch den Hintern durchzuhauen. Nicht fest. Er sagt dabei einen einfachen Spruch, der der Gesundheit im neuen Jahr förderlich sein soll. "Frisch und xund, frisch und xund, Äpfel her, Birn her, nächstes Jahr wieder mehr". Am Bild überraschte er den IT - Manager Benjamin Zotter beim Marmeladebrot. Er ließ sich das mit Vergnügen gefallen. Zwei Welten trafen aufeinander. Josef Mautner will den Brauch nicht abkommen lassen.

Josef Mautner frischt den Computermann Benjamin Zotter auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen