Hans Weigand in der A & O Halle Jennersdorf

59Bilder

JENNERSDORF (ps). J:opera schließt das Programm der heurigen Saison mit der Ausstellung des Tiroler Künstlers Hans Weigand, der auch in St. Martin an der Raab wohnt. Somit setzt Intendant Dietmar Kerschbaum den mit Claudio Cocca und Csaba Valentik eingeschlagenen Weg, an der Grenze hoch qualitative Kunst zu präsentieren, fort. Die Ausstelllung ist mit "Interstellar Overdrive" nach einer Pink Floyd Nummer übergetitelt. Interstellar Overdrive nennt Hans Weigand auch eine begehbare Rauminstallation im Nukleus der Halle. Drum herum hängen riesige Tafelbilder mit Endzeitszenarien, düsteren Prognosen und einem immer wieder kehrenden Wellenthema. Es ist keine Schönfärberei zu finden. Symbole für Freiheit und Vernichtung drängen sich auf. Grenzen werden gesucht, gefunden, überwunden, aber auch neu geschaffen, sagt der Galerist Claudio Cocca in seinen Eröffnungsworten.

Autor:

Peter Sattler aus Jennersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.