Wahlplakate der FPÖ beschmiert!!!

4Bilder

In der Nacht von dem 15. auf den 16. August 2013 wurden die von der FPÖ aufgestellten Plakatständer für die Nationalratswahl in Richtung St. Martin an der Raab (Bezirk Jennersdorf) willkürlich beschmiert.

Sieht so das Demokratieverständnis der Politischen Mitbewerbern aus?

Was steckt hinter dieser Tat.??

FPÖ-Jennersdorf Bezirksgeschäftsführer GR Kristan Michael ist empört über solch eine Aktion in einem "Demokratischen" Staat.

Diese willkürliche Beschädigung wird sicherlich noch Konsequenzen haben so Kristan Michael!

Autor:

Michael Kristan aus Jennersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.