Journalisten-Tennis-EM zum letzten Mal in Pörtschach

Abschieds-Glaserl: Kaiser, Gratzer, Hraschan, Rana, Petschar und Glaser (von links)
  • Abschieds-Glaserl: Kaiser, Gratzer, Hraschan, Rana, Petschar und Glaser (von links)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

PÖRTSCHACH. Abschied tut weh - und es war heuer der letzte abgeschlagene Ball im Rahmen der Journalisten-Tennis-EM in der Werzer's Arena. Zum endgültigen Abschluss trafen sich die Partner im Strandcasino Werzer zum Abschiedsgetränk. Ein spritziges Getränk von Chefin Helene Rana gab es für Landeshauptmann Peter Kaiser, Generali-Direktor Wolfgang Gratzer, "Mr. Panaceo" Jakob Hraschan, Kärntnermilch-Chef Helmut Petschar und Raiffeisen-Marketinglady Manuela Glaser.
Die Spieler sind jedenfalls betrübt: "Schade, das war immer eine sehr gute Veranstaltung. Wir sind gerne nach Kärnten gekommen, weil die Gastfreundschaft stets genial war." Wo die nächsten EM-Titel vergeben werden, steht noch nicht fest.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.