Rauferei in Flüchtlingsunterkunft

Zwei junge Männer wurden bei der Rauferei verletzt, sodass sie ins Krankenhaus mussten
  • Zwei junge Männer wurden bei der Rauferei verletzt, sodass sie ins Krankenhaus mussten
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

FERLACH. In einer Flüchtlingsunterkunft kam es heute in der Früh zu einer Rauferei. Beteiligt waren zehn minderjährige Asylwerber aus Afghanistan zwischen 13 und 20 Jahren. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, ist nicht klar. Vier Beteiligte wurden verletzt, zwei davon mussten von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt geführt werden. Bei zwei der Jugendlichen ergab ein Alkohol-Vortest eine Alkoholisierung. Die Polizei musste gegen drei Asylwerber ein Betretungsverbot aussprechen, sie wurden bereits in andere Unterkünfte gebracht. Alle nötigen Anzeigen werden erstattet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen