30.10.2016, 20:49 Uhr

Moosburg: Mann attackierte Ehefrau

Die Polizei musste in Moosburg wegen eines Streites eines Ehepaares ausrücken (Foto: KK)

Ein 68-Jähriger aus Moosburg soll seiner Gattin mit den Händen auf den Kopf geschlagen haben.

MOOSBURG. Heute am Vormittag kam es in einem Wohnhaus in Moosburg zu einer wörtlichen Auseinandersetzung zwischen einem alkoholisierten Mann (68) und seiner Ehefrau. Der Mann soll die Frau attackiert und mit den Händen auf ihren Kopf geschlagen haben. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen. Gegen den Mann wurden eine Wegweisung und ein vorläufiges Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.