Das war der 17. Kärntner Businesslauf 2017!

1014Bilder

KLAGENFURT. Am Messegelände starteten die Businessläufer bei angenehmem Wetter.
KLAGENFURT (th). Zum „17. Kärntner Businesslauf“ lud die Wirtschaftkammer Kärnten unter Koordination von Gerald Kassegger wieder Mitarbeiter von Unternehmen ein und 1.594 Teilnehmer kamen um ihre Laufleistungen zu zeigen. Bei der Teamwertung der Frauen waren mit einer Gesamtzeit von 1:01:12,6 das Team "Bildung macht Beine" mit Justina Streibl, Wiltrud Rieberer-Murer udn Ursula Visconti am ersten Platz, gefolgt vom Team "T(d)amisches Trio Gailtal-Klinik und auf den dritten Platz das Team "FH Kärnten Sport". Bei der Teamwertung der Herren waren von der Gesamtzeit mit 46:44,9 die fischer Edelstrahlrohre Ausria GmbH mit Adreian Igerc, Christian Müller und Sebastian Grabs) die schnellsten, zweites Team war die Fachhochschule Kärnten und drittes "Unser Lagerhaus". Bei der Mixed Team Wertung waren die schnellsten das Team "Wimitzbräu" mit 50:34,3 mit Gernot Hammer, Gerhard Stromberger und Sabine Kozak gefolgt vom Team "Hofer - N.N. (WEI)" der Hofer KG und auf den dritten Platz das "RHI Radenthein Team 1" der RHI Radenthein. Nach den Lauf fand die Running Party mit der Siegerehrung statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen