Junior Bachmann Wettbewerb

Dir. OStR Prof. MMag. Dr. Theresa Volpe-Pühringer, Antonia Moritz, Prof. Mag. Gerlinde Sauerschnig
  • Dir. OStR Prof. MMag. Dr. Theresa Volpe-Pühringer, Antonia Moritz, Prof. Mag. Gerlinde Sauerschnig
  • Foto: P. Micheuz
  • hochgeladen von Franziska David

Antonia Moritz aus dem Alpen-Adria-Gymnasium Völkermarkt ist eine der drei Finalistinnen in der Kategorie der 13- bis 15-Jährigen des Junior Bachmann Literaturwettbewerbs, einem Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus Österreich und Deutschland, der heuer zum 25. Mal stattfand.
Antonia Moritz präsentierte ihren Text zum Thema Fünfundzwanzig im ORF- Theater des Landesstudios Kärnten.
Bei der Abschlussveranstaltung, die im Rahmen der Tage der deutschsprachigen Literatur stattfand - und zu der das Ingeborg Bachmann Gymnasium geladen hatte - wurden von einer Fachjury die Gewinnerinnen und Gewinner bekannt gegeben, auf die Sachpreise und Gutscheine warteten.
Außerdem werden die am besten bewerteten Texte in der Broschüre des Junior Bachmann Literaturwettbewerbs veröffentlicht.

Autor:

Franziska David aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.