13.02.2018, 00:00 Uhr

Rock für Angola

Nikolaj Efendi & His Temper: am 23. Februar ab "Rock4Angola" (Foto: N. Efendi)
KLAGENFURT. Zum 18. Mal bereits veranstaltet veranstaltet der Verein "IniciativAngola", bestehend aus Schülerinnen und Schülern des BG/BRG für Slowenen das Benefizkonzert "Rock4Angola". Die nächste Ausgabe dieser Benefizveranstaltung geht am 23. Februar, um 19.30 Uhr, über die Bühne im Stereo-Club. In den Dienst der guten Sache stellen sich Nikolaj Efendi & His Temper, Lukas Meschik sowie Yasmo & Die Klangkantine.

Für ein Mädchen-Internat
Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt auch heuer dem Mädchen-Internat in Calulo zugute. Dieses Projekt der Don-Bosco-Schwestern bietet 15 jungen Mädchen ein behütetes Zuhause, fernab von häuslicher Gewalt, zerütteten Familienverhältnissen und extremer Armut. Im Internat lernen die minderjährigen Mädchen wichtige Sachen für das alltägliche Leben. Das wohl Wichtigste am Internat ist der geregelte und qualitative Schulunterricht, denn in Calulo haben nur wenige Kinder und Jugendliche die Möglichkeit zu Bildung und Wissen.
Der Verein IniciativAngola unterstützt seit 1996 verschiedene Bildungsprojekte für Bedürftige in Angola und in anderen afrikanischen Ländern. Seit 2007 trägt der Verein das österreichische Spendengütesiegel.
Vorverkaufskarten für dieses Konzert (10€) gibt es in den Buchhandlungen Heyn, Hermagoras und Haček. Reservierungen werden auf rock4angola@gmx.at entgegengenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.