19.11.2016, 09:05 Uhr

"TARZANSPRUNG" in den Urwald - Fluss

Tarzan konnte es besser
Normalerweise zeigt man solche grauslichen Billder nicht. ABER meine Frau ging etwas weiter vorne und ich konnte nicht wissen, dass sie an einem Seil wie Tarzan in den Fluss springt.
Der Vorgang war so, dass ich einfach drückte und dann fast selbst im Fluss landete. Ich rutschte im Steilhang aus und fuhr in der wunderbar feuchten schwarzen Erde Richtung Fluss.
Ich zeige die Fotos der Dramatik wegen. Ersuchte meine Frau den Sprung wegen Foto zu wiederholen. Sie verweigerte.
LG
3
4
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
7 Kommentareausblenden
18.280
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 19.11.2016 | 09:12   Melden
27.408
Alois Knopper aus Klagenfurt | 19.11.2016 | 10:16   Melden
37.925
Karl B. aus Liesing | 19.11.2016 | 10:30   Melden
112.185
Birgit Winkler aus Krems | 19.11.2016 | 11:44   Melden
17.168
Petra Maldet aus Neunkirchen | 19.11.2016 | 13:16   Melden
75.934
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 19.11.2016 | 16:07   Melden
28.619
Karl Vidoni aus Innsbruck | 19.11.2016 | 20:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.