Ball mit Tradition: Martinsball in Klosterneuburg

6Bilder

KLOSTERNEUBURG (zip).Jedes Jahr findet der wunderschöne Martinsball statt, initiiert von der Pfarre St. Martin. Gastgeber ist Pfarrer Leopold Streit, ihm zur Seite steht Eckhard Taucher, der den Erlös des Balles in Sozialprojekte steckt. Vorher haben aber viele Freiwillige unter der Leitung des Ehepaars Sekl die Babenbergerhalle geschmackvoll dekoriert, ebenso die Tische.
Vor allem die Jugend fand sich zum Shaken in der Disco im Keller ein, während im Erdgeschoß nach den Klängen der Blue Eyes Combo getanzt wurde. Auf der Galerie saßen die etwas Ruhebedürftigen, die dem bunten Treiben von oben zusahen.
Auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Vizebürgermeister Richard Raz und einige Gemeinderäte ließen sich diesen eleganten Ball nicht entgehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen