Atemschutzübung im Caritas-Heim

Gleich vier Feuerwehren waren bei der Übung dabei.
5Bilder
  • Gleich vier Feuerwehren waren bei der Übung dabei.
  • Foto: FF Weidlingbach
  • hochgeladen von Sonja Amoser

KLOSTERNEUBURG. Vergangenen Montagabend fand in eine gemeinsame Einsatzübung der Klosterneuburger Feuerwehren in Weidling statt. Schauplatz dieser Atemschutzübung war das Caritas-Wohnheim in Weidling. Hier mussten die Einsatzkräfte vier vermisste Personen, die das verrauchte Objekt nicht mehr selbstständig verlassen konnten, aus dem Gebäude bringen. Unter der Einsatzleitung der FF Weidling arbeiteten sich Atemschutztrupps aus Weidling, Klosterneuburg und Weidlingbach zu den Vermissten vor. Mit einer Teleskopmastbühne der Klosterneuburger FF sollten Personen aus höheren Geschoßen gerettet werden. Die vier vermissten Personen konnten schließlich zum Teil über Balkone oder das Dach rechtzeitig ins Freie gebracht werden.

Wo: Caritas Wohnheim, Brandmayerstraße, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen
Autor:

Sonja Amoser aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.