Weidling

Beiträge zum Thema Weidling

Lokales

Seniorenausflug nach Gutenstein

GUTENSTEIN (pa). Trotz hochsommerlicher Temperaturen wagten die Weidlinger Senioren unter der Leitung von Obfrau Lotte Fliedl einen Ausflug nach Gutenstein um dort das Waldbauernmuseum zu besuchen. Das Hauptinteresse bestand an der Entwicklung der bäuerlichen Holzverarbeitung, die von der Führung über einen Zeitraum von der Besiedelung bis in das Industriezeitalter ausführlich erläutert wurde. Danach wurde - um den Staub der Geschichte hinunter zu spülen - in Tattendorf beim Heurigen...

  • 01.08.19
Leute
60 Jahre verheiratet sind Anna und Rudolf Glaser aus Weidling.

Personalia
Diamantene Hochzeit im Hause Glaser

WEIDLING. Diamantene Hochzeit und damit 60 Jahre Ehe feierten Anna und Rudolf Glaser am 18. Juli in Weidling. Neben der Familie fanden sich Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Ortsvorsteher Martin Trat sich mit Glückwünschen und einem Geschenkskorb ein.

  • 26.07.19
Wirtschaft
Friedrich Oelschlägel, Peter Petrich, Markus Fuchs bei Biotop Landschaftsgestaltung Gesellschaft mbH.

Betriebsbesuche
Betriebsbesuch bei Biotop in Weidling

WEIDLING. Wirtschaftskammer Klosterneuburg-Obmann Markus Fuchs und WK Leiter Friedrich Oelschlägel statteten Peter Petrich in seinem innovativen Unternehmen Biotop Landschaftsgestaltung Gesellschaft mbH. in Weidling einen Besuch ab und gratulierten zur 7.000-sten Biotop Anlage weltweit.

  • 22.07.19
Lokales
13 Bilder

Öffentlicher Verkehr
Öffi-Angebot erneut erweitert

WEIDLING (bs). In Klosterneuburg wird der öffentliche Verkehr neu ausgerichtet: Seit 1. Juli fährt die Buslinie 401 bis ins Pferdeparadies der Katastralgemeinde Weidling – und damit drei Stationen (Hauptstraße, Schwedenheim, Reitstall) und rund zwei Kilometer weiter. Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager freuen sich bei der Eröffnung über das Erreichte: "An dem Projekt haben wir mit dem VOR bereits seit dem vergangenen Jahr intensiv gearbeitet. Der VOR...

  • 02.07.19
Freizeit
3 Bilder

Vereinsausflug
Weidlinger Ausflug nach Röschitz

WEIDLING. Eine Gruppe des Bildungs- und Geselligkeitsvereins Weidling verbrachte einen schönen Nachmittag beim Ausflug nach Röschitz. Das Weingut Ewald Gruber bietet Einblick in sein denkmalgeschütztes Landhaus aus dem Jahre 1568, wo während der Renovierungsarbeiten "keltische Erdställe" entdeckt wurden. Nach der Besichtigung werden zu einer Jause die klassischen Weine seines Hauses unter seiner Anleitung fachlich kommentiert (was ist DAC, was bedeutet Biologisch u s w). Die...

  • 15.06.19
Lokales
Segnung des Hl. Florian und Marterlwanderung in Weidling.
3 Bilder

Marterlwanderung mit Segnung des Heiligen Florian

WEIDLING. Zur traditionellen Marterlwanderung in Weidling konnte der Obmann des Bildungs- und Geselligkeitsvereins, Willi Eigner, Pfarrer Hugo Slaatelid, Ortsvorsteher Martin Trat, den Kommandanten der Feuerwehr Weidling, Wolfgang Pötsch, eine Abordnung der Jagdhornbläser und interessierte Weidlinger begrüßen. Obm. Stv. des Bildungs- und Geselligkeitsvereines Helmut Zuschmann erklärte die Neuerungen bei den Kleindenkmälern allein im Bereich des Kirchengartens, wohin das "Schrederkreuz" versetz,...

  • 05.06.19
Leute
6 Bilder

Feuerwehrfest
Feuerwehr Weidling lud zu ihrem Fest

WEIDLING (bs). Bei höchst sommerlichen Temperaturen beendeten die Weidlinger Florianis am Sonntagabend ihr Fest. "Danke an die Gäste, die uns besucht haben", freute sich Kommandant Wolfgang Pötsch über den großen Erfolg. Die Bezirksblätter fragten nach den Pläne für den Sommer. "Eine Oldtimerreise in Kuba haben wir geplant", freuen sich Thomas Högn und Susi Alphart, die außerdem auch auf eine Berghütte fahren wird. Eine Woche Urlaub in der Ramsau seht für Andrea Weiss am Plan und Familie...

  • 04.06.19
Lokales

Seniorenfahrt nach Jedenspeigen

KLOSTERNEUBURG (pa). Ungeachtet der politischen Turbulenzen kümmert sich der Vorstand des Seniorenbundes Weidling um den Kontakt, den Zusammenhalt und um eine optimale  Betreuung der älteren Generation. Am 22. Mai war nicht nur die bevorstehende wichtige Entscheidung für die Wahl zur EU Thema, sondern der Besuch vom Schloß Jedenspeigen und der Geschichte der Schlacht auf dem Marchfeld. Richtungsweisend war damals der Ausgang dieser Auseinandersetzung, der Sieg mit dem eine Entwicklung...

  • 31.05.19
Lokales
39 Bilder

Klosterneuburg- Down under

Klosterneuburg mal anders ;-) Fast jeder fotografiert, das Stift, die diversen Kirchen, die Donau , die Au und evtl. den Friedhof. Aber man sollte auch mal den Blick nach unten richten ( Nein , damit meine ich  nicht den Friedhof ;-) ) sondern z. Bsp dem Weidlinger Bach entlang ist es sehr schön, allerdings sollte man eine Zeit wählen wo es trocken ist oder eben Gummistiefel anziehen, aber es lohnt sich wirklich einmal unten den Bach entlang zu gehen und auch weiter draußen dann neben dem...

  • 18.05.19
  •  10
  •  5
Leute
 v.l.n.r: Stadtrat Holger Herbrüggen, Lisa Heigl-Rajchl, Gemeinderat Flo Havel, Ortsvorsteher Martin Trat, Pfarrgemeinderätin Elisabeth Dotti, Georg Neuwirther, Stadträtin Maria Theresia Eder, Direktorin Ursula Mührwald
6 Bilder

Fest
Erstes Dorffest in Weidling

WEIDLING. "Das erste Weidlinger Dorffest war ein voller Erfolg - und ist dem Motto "Miteinander in Weidling" mehr als gerecht geworden", freuen sich die Organisatoren. Trotz der negativen Wettervorhersagen strahlte die Sonne tagsüber und sorgte für Freude bei allen Besuchern.  Kinder aktiv dabeiZu Beginn hat der Elternverein der Volksschule Weidling zusammen mit Kindern eine tolle musikalische Aufführung dargebracht.  Die Kinder hatten eine großartige Auswahl an Aktivitäten wie zum...

  • 15.05.19
Freizeit
Lisa Heigl-Rajchl, Gemeinderat Flo Havel und Ortsvorsteher Martin Trat freuen sich auf das Weidlinger Dorffest.
2 Bilder

Dorffest
Miteinander in Weidling

WEIDLING. „miteinander in Weidling“ – unter diesem Motto ladet die ÖVP Weidlingtal am 11. Mai zum Weidlinger Dorffest ein. Ab 14:00 geht es im Weidlinger Kirchengarten los. Es ist alles vor Ort was zu einem richtigen Dorffest gehört. Eine Riesenhüpfburg, eine Spiel- und Bastelstation, eine Kinderdisco und vieles mehr sorgen für die entsprechende Unterhaltung der Kleinen, während die Großen bei einer großen kulinarischen Auswahl im Kirchengarten die edlen Tropfen der Weidlinger Winzer...

  • 05.05.19
Lokales
9 Bilder

Feuerwehr
Brandeinsatz für die Feuerwehr Weidling

WEIDLING (pa). Ein Geschirrspüler sei in Brand geraten, hieß es vergangenen Samstag Abend in der Einsatzalarmierung der Feuerwehr Weidling. "Auf der Anfahrt zurr Einsatzadresse wurden sofort die Atemschutzgeräte überprüft und Vorbereitungen getroffen um diese schnellst möglich anzulegen," erzählt Christoph Kaiser. "Vor Ort angekommen trafen wir einen Kameraden von uns an, welcher in unmittelbarer Nähe des Einsatzobjektes wohnt. Er eilte mit seinem Schaumlöscher zu der Adresse und unternahm mit...

  • 14.04.19
Leute
7 Bilder

Ostermarkt
Am Ostermarkt in den Weinbergen

WEIDLING (bs). Neben dem beliebten Weihnachtsmarkt gibt’s bei Martin Trat seit heuer auch einen Ostermarkt mit Handwerkskunst, Holz-Aktionskünstler Jochen Plementas, Feuershow von Petra Unfried, dem echten Osterhasen und allerlei köstlichem Kulinarischem. Die Bezirksblätter fragten beim 1. Weidlinger Ostermarkt nach den Osterbräuchen. Hubert Blaha hat Palmkätzchen, Michaela Vanek-Türk freut sich aufs Eierfärben und -verstecken, Christian Gröbnerauf die Osterjause auf original Holzfreude...

  • 08.04.19
Leute
13 Bilder

32. Weidlinger Faschingsumzug
Faschingsumzug durch Weidling

KLOSTERNEUBURG (bs). Vom Feuerwehrhaus Richtung Kirchengarten zogen die kostümierten Faschingsbegeisterten am Samstagnachmittag mit tatkräftiger musikalischer Unterstützung der Stadtkapelle unter Obfrau Susanne Urteil. Ortsvorsteher Trat Martin konnte dabei nicht nur zahlreiche Schaulustige begeistern, sondern auch mit schönen Preisen überraschen. Etwa "Kardinal" Ernst Konradt, der einen Gutschein für einen Haarschnitt erhielt. Die Bezirksblätter erkundigten sich nach den heuer verzehrten...

  • 04.03.19
Wirtschaft
Peter Rezac im Regiecontainer. Von hier aus wird die Show gesteuert – Hightec vom Feinsten.
3 Bilder

Opernball
Ein Klosterneuburger rückt die Staatsoper ins richtige Licht

WIEN/KLOSTERNEUBURG (pa). Der Weidlinger Peter Rezac und sein Team projizierten die zum Opernball 2019 weltweit im Fernsehen gesendeten Bilder auf die Fassade der Oper. Das dafür erforderliche technische Equipment bestand aus insgesamt neun großen Videoprojektoren mit zusammen ca 200.000 ANSI Lumen, samt aller Peripherie, wie Medienserver, Audio- und Datenfunk, sowie drei Projektionscontainern und einem Regiecontainer. Nach den Projektionen auf das Kunsthistorische Museum, für die Peter...

  • 02.03.19
Lokales
Jeder kann helfen, damit Kröten, Frösche und Unken ihren Weg finden.
3 Bilder

Artenschutz
Helfen Sie Fröschen und Kröten

Der Naturschutzbund NÖ sucht AmphibienzaunbetreuerInnen für Klosterneuburg-Weidling. WEIDLING (pa).  Die Amphibien machen sich im März auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Der Naturschutzbund NÖ führt wieder seine größte Artenschutzaktion durch und sucht Freiwillige für die Betreuung von Amphibienzäunen in Klosterneuburg.Wenn jährlich im Frühjahr bis Mitte April unzählige Amphibien von ihren Winterquartieren zu den Laichgewässern wandern, um sich fortzupflanzen, startet der Naturschutzbund...

  • 27.02.19
Leute

Kunst und Kultur
Vernissage im Ortszentrum Weidling

WEIDLING (pa). Donau, Hudson und East River in Weidling vereint. Das konnten die Besucher der Vernissage von Margit V. Doupnik und Peter Lachnit im Ortszentrum Weidling feststellen. Dass die "Seelenflüsse" miteinander auch Städte wie Klosterneuburg und New York verbinden, konnten neben Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager auch Stadtrat Holger Herbrüggen und viele interessierte Besucher zu einem Spaziergang entlang der Ufer inspirieren.

  • 17.02.19
Lokales
Ob die Überfälle in der Region zusammenhängen ist noch reine Spekulation.

Überfall auf Penny – Täter drohte wieder mit Messer

TULLN. (cb) Ein erneuter Überfall auf einen Supermarkt sorgt für Aufsehen. Letzten Freitag wurde der Penny-Markt in Tulln überfallen. Der Täter betrat das Geschäft gegen 18:45 Uhr und verhielt sich zunächst unauffällig. Als alle Kunden gegen 19 Uhr das Geschäft verlassen hatten, bedrohte er die Kassiererin mit einem Messer und forderte sie in gebrochenem Deutsch auf, die Kassa zu öffnen. Nachdem er das Geld aus der Kassa genommen hatte, verließ der Täter das Geschäft. Die Angestellte erlitt...

  • 11.02.19
Lokales
Die Bücherzelle wurde demoliert.

BGV Weidling
Die Bücherzelle ist wieder in Betrieb

WEIDLING (pa). Der Bildungs- und Geselligkeitsverein (BGV) hat im Jahr 2012 im Vorraum des Ortszentrums Weidling eine „Bücherlade“ eingerichtet. Der Lionsclub Klosterneuburg Babenberg stellte dafür kostenlos Literatur zur Verfügung. 2016 hat die Feuer-polizei diese Einrichtung im Eingangsbereich verboten. 2017 wurde deshalb vom BGV in Weidling eine Telefonzelle am Beginn der Janschkygasse erworben und um 2.300€ in eine Büchertauschstelle umgerüstet. 2018 wurde diese Bücherquelle lt. Zeugen...

  • 21.01.19
Lokales
In Weidling kam es heute zu einem Flurbrand.
13 Bilder

FF-Einsatz
Flurbrand in Weidling

WEIDLING. Heute Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Weidling gegen 11 Uhr zu ihrem ersten Einsatz des Jahres alarmiert. In der Frankgasse galt es einen Flurbrand zu löschen. Aufgrund der nassen Witterungsbedingungen, ein eher ungewöhnlicher Einsatz. "Asche eines Holzofens, von welcher angenommen wurde dass diese komplett erloschen ist, wurde im Bereich eines Grünschnitthaufens abgelagert. Vermutlich über Nacht erhitzte die Asche den Grünschnitt so sehr das dieser Feuer fing", erklärt...

  • 09.01.19
Lokales
4 Bilder

Glühwein-Check
Sebstgemacht schmeckt der Punsch am Besten

KLOSTERNEUBURG (mp). Die Adventmärkte kommen Mitte Dezember so richtig auf Touren. Aber wie viele "Touren" hat eigentlich der Glühwein bei Ihrem Wirt? Und ist der Punsch vielleicht gepantscht? Niederösterreichs Lebensmittelkontrolleure nehmen derzeit im ganzen Land Proben. Im Vorjahr hat es bei acht Standortkontrollen keine Beanstandungen von Getränken und Speisen gegeben. Lediglich die hygienische Handreinigung wurde dreimal beanstandet. Generell kommt also guter Stoff ins Häferl....

  • 14.12.18
Lokales
"Totalschaden" an der Weidlinger Bücherquelle.
2 Bilder

"Bücherquelle" in Weidling demoliert: Zeugen gesucht

WEIDLING (pa). Wahrscheinlich am Mittwoch, 29. August dieses Jahres, wurde die "Bücherquelle" in Weidling Ecke Hauptstraße/Janschkygasse demoliert. Die vom Bildungs- und Geselligkeitsverein (BGV) 2016 erworbene und um 2.800 Euro umgebaute Telefonzelle diente als Tauschstelle für Bücher und war sehr gut frequentiert. Auf Grund des Schadens ist anzunehmen, dass die "Bücherquelle" offensichtlich von einem LKW gerammt wurde. In der Zelle wurde KEINE Schadensmeldung hinterlassen und bei bei der...

  • 03.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.