06.06.2017, 22:08 Uhr

Feuerwehrhaus mit Fest eingeweiht

Im kürzlich eingeweihten Haus der FF Weidling wurde das 1. Fest gefeiert.

KLOSTERNEUBURG. Kommandant Wolfgang Pötsch lud am Wochenende zum ersten Fest im neuen Feuerwehrhaus. Wie der Brand nach der rauschenden Feier gelöscht wird, wollten wir von den Besuchern wissen. "Alles mit Maß und Ziel", erklärte Verwaltungsrat Gerald Mathuber. Auch Martin Scherzer, der Tochter Julia am Arm hatte und Sohn Maxi beim Spielen beobachtete, war sich sicher, dass er nicht zu viel trinken würde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.