11.09.2014, 14:07 Uhr

Ice Bucket Challenge anno 1929

Beim großen Eisstoß von 1929 sprangen ein paar mutige Klosterneuburger in die Fluten. In die gut einen halben Meter dicke Eisschicht der Donau wurde ein Loch gearbeitet. Eine Postkarte aus dem Stadtarchiv zeugt von jenem Ereignis, das wohl bereits damals einiges Aufsehen erregt hat. Der Winter 1928/29 ging als der kälteste der letzten 200 Jahre in die Geschichte ein.

(Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg)
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.