"König der Löwen" in Stockerau

27Bilder

Der 10. Geburtstag der Gitti-City gab Anstoß für das Großprojekt, die Geschichte „König der Löwen“ auf die Bühne des Z2000 zu bringen. Das Ziel der Produktion war, dass rund 180 Akteure sowie das Publikum eintauchen in die Welt der afrikanischen Serengeti und sich verzaubern lassen. Die mehr als 1000 Stunden in denen Karina und Gitty sowie Alberto Rosas und Chandiru Mawa mit Kindern und Jugendlichen dieses Stück erarbeitet haben, waren jedenfalls gut angelegt. Die drei Vorstellungen begeisterten das Publikum mit unglaublich aufwendigen Masken und einem Zauber, welcher sogar die nüchterne Atmosphäre des Z2000 in ein Traumland verwandelte. Drei Standing Ovations waren der verdiente Dank des Publikums an die Organisatoren des berauschenden Bühnenfestes und an die Mitwirkenden.

Autor:

Friedrich Doppelmair aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.