15.12.2017, 16:02 Uhr

Die Soroptimistinnen und Franz Rotter

Hermann Maringer, Karin Breyer, Christa Niederhammer und Franz Rotter. (Foto: privat)

Es ist schon Tradition, dass Franz Rotter beim Adventmarkt der Stockerauer Soroptimistinnen auftritt und mit seinen Liedern für vorweihnachtliche Stimmung sorgt.

STOCKERAU. Diesmal brachte er den bekannten Unterhalter Hermann Maringer als Überraschungsgast mit. Dieser ergänzte mit seinen Text- und Musikeinlagen Rotters Spiel perfekt. Die Besucher in der wohlgefüllten Sebastianikirche lauschten den Klängen, sangen mit und forderten einige Zugaben. Ein Advent-Nachmittag, wie er stimmungsvoller nicht sein könnte, wie auch Karin Breyer und Clubpräsidentin Christa Niederhammer fanden.

Der Adventmarkt in der Sebstianikirche Stockerau ist noch bis 23. Dezember geöffnet, jeweils FR 16 - 20 Uhr, SA & SO 15 - 20 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.