13.06.2017, 13:41 Uhr

Die Lange Nacht der Wirtschaft

Die Conny-Preisträger 2016 aus vier Wirtschafts-Kategorien hatten jeden Grund zur Freude und zum Feiern.

Die WKNÖ-Bezirksstelle Korneuburg-Stockerau ehrte Wirtschaftstreibende

STOCKERAU. Zur neunten Langen Nacht der Wirtschaft hat am vergangenen Donnerstag die Wirtschaftskammer an ihren Standort Stockerau eingeladen. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgte die "Star Company" und für das leibliche Wohl sorgte der Dreikönigshof.
Der Abend im Zeichen der Wirtschaft und Vernetzung bot den Wirtschaftstreibenden des Bezirkes die Chance zum Netzwerken und eine Möglichkeit, Wünsche, Anregungen und Anliegen in einer Infobox zu deponieren.

Conny Preisträger 2016


Im Rahmen des Abendprogrammes standen auch die Ehrungen der Conny Preisträger. In vier Kategorien wurden die Preisträger 2016 ermittelt. Für "Meisterhaftes Handwerk" wurde Jürgen Gabmayer, Friseur in Korneuburg, geehrt. Die Kategorie "Dienstleistung" ging an die Familie Josef Karl, Gastwirt in Stockerau. Für die "Kundenbindung" holte sich Kinobetreiber Wilfried Tampler den Preis ab und für sein "Lebenswerk" wurde Karosseriebauer und Wagner seit 50 Jahren, Michael Keller aus Rückersdorf-Harmannsdorf ausgezeichnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.