Unwettereinsätze in Weissenkirchen

8Bilder

Eine extreme Unwetterfront traf das Einsatzgebiet der FF Weissenkirchen. Im ganzen Bezirk Krems standen Feuerwehren im Unwettereinsatz. "Tische, Sessel, Mistkübel und Tonnen flogen durch die Luft!", berichteten Augenzeugen. Zahlreiche Bäume auf der Seiberstraße (L78), Grubstraße (L7092) und LB 3 waren zu beseitigen. Ein Autofahrer wurde von Bäumen eingeschlossen. 5 Stunden standen 26 Mitglieder mit 5 Fahrzeugen im Einsatz!

Keine Pause nach dem Feuerwehrfest für die Florianis aus Weissenkirchen. Am Samstag Abend traf eine schwere Unwetterfront mit Starkregen und Sturmböen den Bezirk Krems. Kaum war das Unwetter eingetroffen, kam schon die erste Alarmierung für die FF Weissenkirchen. Zahlreiche umgestürzte Bäume waren auf der Grubstraße (L7092), Richtung Weinzierl, zu entfernen.

Durch den Starkregen konnte nicht umgehend ausgerückt werden. Nach einer kurzen Wartezeit rückte das Kommandofahrzeug zur Erkundung aus. Das Ausmaß in dem Bereich Grubsraße war verheerend. Die Straße war auf ein Länge von 500 m unpassierbar. Paralell dazu trafen weitere Folgeeinsätze per Telefon und Funk ein. Somit wurden die eingesetzten Kräfte mittels Sirenenalarm verstärkt und auf die Einsatzorte aufgeteilt. Zentrum der Einsätze war die Grubstraße, wo nach abarbeiten der Kleinigkeiten, alle Kräfte gebündelt wurden. Ebenfalls unterstützte die FF Weinzierl die Aufräumarbeiten mittels Traktor und Kettensägen von Norden her. Weitere Einsatzgründe waren Straßenreinigungen und abdeckte Dächer. Auf der Seiberstraße (L78) waren kleinere Bäume und Äste zu entfernen.

Dem vom Baumen eingeschlossenen PKW-Lenker begleitete ein großer Schutzengel. Vor und nach dem Fahrzeug landeten Bäume auf der Straße. Nach ca. 5 Stunden waren die Arbeiten abgeschlossen und es konnte die Reinigung der Geräte im Feuerwehrhaus beginnen.

Am Sonntag, 29.07.2012, wurde noch eine Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus für restlich anfallende Kleineinsätze eingerichtet.

Eingesetzte Kräfte:
1 Kommandofahrzeug, 1 Rüstlöschfahrzeug, 1 Mannschaftstransportfahrzeug, 1 Löschfahrzeug, 1 Versorgungsfahrzeug mit Kran
FF Weinzierl: 1 Tanklöschfahrzeug, 1 Traktor mit Frontlader
Straßenmeisterei Spitz
Polizei Weissenkirchen

http://www.ff-weissenkirchen.info

Wo: Grub, Grubstraße, 3610 Weißenkirchen in der Wachau auf Karte anzeigen
Autor:

Florian Stierschneider aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Faschingsgilde
LALO hat wieder gespendet – die Best of Show im August wird auf 2021 verschoben

Die Zöbingerin Andrea Spielauer ist kurz vor ihrem 40. Geburtstag überraschend verstorben. ZÖBING. Ehemann Alexander organisiert nun mit tatkräftiger Hilfe seiner beiden Töchter (14 und 17 Jahre) den Familienalltag. Die Langenloiser Faschingsgilde LALO hat sich ja seit 30 Jahren zum Ziel gesetzt, nicht nur zu unterhalten, sondern auch in Not geratene LangenloiserInnen zu unterstützen. Deshalb haben Kassier Thomas Nastl und Präsident Wolfgang Almstädter vor kurzem einen Scheck über 2.000...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen