Tolle Erfolge für Kremser Seilspringerinnen

Am 21. April 2018 fanden die Landesmeisterschaften im Rope Skipping zum wiederholten Mal in der Sporthalle in Langenlois statt. Unter den ca. 80 Teilnehmer/innen waren 15 vom Turnverein Krems. Es konnten tolle Erfolge verzeichnet werden, vor allem im Starter Cup für die Anfänger.

Etz Julia Altersklasse: Kinder II Platz 1
Gansberger Dijana Altersklasse: Kinder II Platz 2
Zankl Lisa Altersklasse: Kinder II Platz 3

Kermer Pauline Altersklasse: Kinder III Platz 1

Windisch Sophie Altersklasse: Kinder IV Platz 2

In der Landesmeisterschaft gab es diesmal große Konkurrenz, der Turnverein Krems konnte dennoch zufriedenstellende Platzierungen entspringen.

Im Anschluss an die Landesmeisterschaft konnten sich alle Teilnehmer bei der "Button Session" Buttons verdienen, wenn sie die Tricks des Staff Teams (die besten Springer aus NÖ und Umgebung) nachspringen konnten. Sowohl für die Anfänger als auch für die Fortgeschrittenen waren knifflige Tricks dabei, die fordernd waren aber dennoch großen Spaß machten. Alle Springer konnten dabei ihr Können erproben und erweitern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen