Weltspartag 2019:
Ein Glühwein von der Raiffeisenbank

Adi Feichtinger (links) und Hannes Rauscher (rechts) mit dem Winzerehepaar Wandl.
  • Adi Feichtinger (links) und Hannes Rauscher (rechts) mit dem Winzerehepaar Wandl.
  • Foto: Raiffeisenbank Langenlois
  • hochgeladen von Manfred Kellner

LANGENLOIS (mk) Traditionell überrascht die Raiffeisenbank Langenlois ihre Kundinnen und Kunden zum Weltspartag am 31. Oktober mit einem Geschenk aus der Region. Diese Tradition, so freuen die Banddirektoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher, kann auch heuer fortgesetzt werden.

Raiffeisengedanke wird umgesetzt

Die Raiffeisenbank Langenlois hat sich für ein Geschenk in Form einer Flasche mit dem schon fertigen Glühwein vom Weingut Wandl in Reith entschieden. Hannes Rauscher: „Wir sind stolz darauf, dass es uns immer wieder gelingt, auch bei solchen Anlässen nicht auf die großen Werbegeschenk-Anbieter zurückgreifen zu müssen, sondern mit regionalen Herstellern und Produzenten - wie dem Weingut Wandl - zu kooperieren!“ Adi Feichtinger ergänzt: „Genau das entspricht ja auch dem Raiffeisen-Gedanken, dem wir verpflichtet sind!“

Weingut Wandl aus Reith

Das Familienweingut von Manuela und Daniel Wandl bewirtschaftet etwa 17 Hektar Weingartenfläche. Der Betrieb setzt seit einigen Jahren auf biologischen Anbau. Seit der Übernahme des Weinbaus im Jahr 2007 hat das Winzerpaar ständig das Bestreben, etwas Besonderes zu kreieren - in erste Linie natürlich besondere Weine, doch auch der der Glühwein in der Flasche gehört dazu.

Auch für die Kinder ist gesorgt

Natürlich ist der Glühwein das Präsent für die Erwachsenen. Für die jüngeren und jüngsten Kunden hat Raiffeisen-Maskottchen Sumsi wieder kindgerechte Geschenke zusammengestellt, die den Kleinen viele Freude machen werden.

Autor:

Manfred Kellner aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.