Top Engagement bei der „Starnacht aus der Wachau 2017“

Das strahlende HLF-Starnacht-Team der 5BHLT mit HR Direktorin Mag. Birgit Wagner und Ernst Sommer, Fachkoordinator Tourismus
v.l.n.r.: Natalie Müllner, Anna Strommer, Karina Teuschl, Julia Murtinger, Alina Lerchster, Simon Kerschner, Anna Berger
  • Das strahlende HLF-Starnacht-Team der 5BHLT mit HR Direktorin Mag. Birgit Wagner und Ernst Sommer, Fachkoordinator Tourismus
    v.l.n.r.: Natalie Müllner, Anna Strommer, Karina Teuschl, Julia Murtinger, Alina Lerchster, Simon Kerschner, Anna Berger
  • Foto: HLF
  • hochgeladen von Simone Göls

Dank und Anerkennung für das HLF-Starnacht-Team von der ip-media marketing GmbH, dem Veranstalter dieses glanzvollen Musik-Events
„Durch den professionellen und dienstleistungsorientierten Einsatz der Schülerinnen und Schüler der HLF Krems wurde die Starnacht aus der Wachau eine erfolgreiche Produktion.“ Diese lobenden Worte finden sich auf den Urkunden, die Christian Diechler, Prokurist/Gesellschafter von ip-media, für sämtliche Mitglieder des HLF-Starnacht-Teams ausgestellt hat. Gleichzeitig hob er die hervorragende Ausbildung und die engagierte Einsatzbereitschaft des gesamten Teams hervor.
HR Direktorin Mag. Birgit Wagner, die es sich nicht nehmen ließ, die Urkunden persönlich zu überreichen, ist überzeugt: „Für unsere SchülerInnen ist der Einsatz als Gastgeber in der VIP-Lounge sowohl eine wertvolle Erfahrung als auch ein aufregendes Erlebnis. Wir sind stolz, dass die langjährige erfolgreiche Kooperation mit ip-media auch bei der Starnacht 2018 fortgesetzt wird.“
Insgesamt waren 12 SchülerInnen und 10 AbsolventInnen der HLF Krems bei der heurigen „Starnacht aus der Wachau“ am 1. und 2. September 2017 tätig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen